Kindersicherung Version 3.0

KinderGate Parental Control KinderGate Parental Control

KinderGate Parental Control verhindert die Anzeige nicht kindgerechter Webseiten beim Surfen im Internet. Die Shareware stellt sich als eine Art Firewall zwischen den heimischen PC und das weltweite Datennetz. In der Datenbank von KinderGate Parental Control sind laut Angaben des Herstellers mehr als 500 Millionen Internetadressen eingetragen, die nicht für Kinderaugen gedacht sind. Darunter finden sich nicht nur Inhalte pornografischer oder gewalttätiger Natur. Der Wächter sperrt auch Webseiten, die schädliche Programme enthalten. Außerdem macht sich KinderGate Parental Control als Timer nützlich, mit dem man die Surfzeit seiner Sprösslinge beschränkt. Abgerundet wird der Filter durch ein Statistiktool, welches die besuchten Webseiten nach verschiedenen Kategorien aufschlüsselt.

Einschränkungen von KinderGate Parental Control

30 Tage Testversion

Pro

  • Filter mit mehr als 500 Mio. Webseiten
  • Filtert auch Schadprogramm-Schleudern
  • Schränkt die Surfzeit der Kids ein

Contra

Screenshots von KinderGate Parental Control

KinderGate Parental Control verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.78/5
KinderGate Parental Control hat 56 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
35.94 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0
Update:
27.12.2013