Telekommunikation Version 1.3.9

Kingo Root Kingo Root

Mit dem Kingo Root Download befreien Besitzer eines Andorid Smartphones oder Tablets ihr Gerät von so manchen Fesseln des Betriebssystems. Die Freeware verspricht als "One-Klick-Rooter" mit einem einzigen Mausklick das Android-Gerät zu rooten, um auf diese Weise einen vollen Zugriff auf das System zu erhalten.

Kingo Root Download als Android Oneclick-Root Tool

Entscheidend ist natürlich die Frage, welche Geräte Kingo Root unterstützt. Die Herstellerseite listet hier eine Vielzahl von Android Handys und Tablets auf, mit denen die Freeware zurecht kommt. Bei mehreren hundert Geräten von Samsung, HTC, Google, Motorola, HTC, LG, Sony, Huawei, Alcatel, Lenovo, Micromax, Acer und Asus soll dies problemlos der Fall sein. Allerdings weist der Hersteller darauf hin, dass keine exakte Vorhersage getroffen werden kann, ob ein spezielles Modell von der "Exploit"-Methode des Kingo Root Tools auch wirklich unterstützt wird, da dies unter anderem auch von der Firmware-Version abhängt. Je neuer diese ist, desto geringer sei die Chance, dass das Rooting erfolgreich verläuft. Die Empfehlung des Herstellers lautet: Einfach ausprobieren!

Kingo Root Download

Kingo Root mit komfortabler Ein-Klick-Funktionalität

Die Bedienung des Root-Tools erweist sich als unkompliziert. Der Anwender schleißt nach dem Kingo Root Download und der Installation einfach das Smartphone mit aktiviertem USB-Debugging an seinen Computer an. Die Freeware erkennt das Gerät automatisch, so dass nur noch der Root-Vorgang ausgelöst und danach das Smartphone oder Tablet neu gestartet werden muss. Im Anschluss müsste der Anwender über volle Root-Rechte verfügen. Sollte das Rooten mit Kingo Root nicht funktionieren, kann das Anwender auf weitere ähnliche Toolls zurückgreifen, beispielsweise auf das recht beliebte kostenlose Android Root Tool.

Kingo Root Download One Klick

Rooten ist vergleichbar mit einem Admin-Zugang

Wobei handelt es sich eigentlich beim so genannten "Rooten" von Android-Smartphones? Vergleichbar ist dies mit dem Gast- und Administrator-Zugang bei Windows-Systemen: Der Gast kann lediglich Anwendungen nutzen, Dateien ansehen etc., aber keine Änderungen am System selbst vornehmen. Dies bleibt dem Administrator vorbehalten, der das Recht hat, alle Dateien zu ändern und das System ganz nach eigenem Gutdünken zu ändern und zu optimieren. Nach dem Rooten besitzen Android-Anwender solche privilegierten Zugangsrechte. Besitzer ungerooteter Smartphones und Tablets hingegen müssen diverse kleine und große Beschränkungen in Kauf nehmen und haben weitaus weniger Freiheit, das System an die eigenen Vorlieben anzupassen. Allerdings sollte auch erwähnt werden, dass es Probleme mit der Herstellergarantie geben könnte, wenn es nach dem Rooten zu technischen Schwierigkeiten des Gerätes kommen sollte. Diverse weitere Programme aus dem Bereich der Telekommunikation zum kostenlosen Download bietet unser vielseitiger Software-Katalog.

Kingo Root Download Android

Bewertung der Redaktion

Kingo Root Download Bewertung der Redaktion

Pro

  • Denkbar simple Bedienung
  • Moderne & übersichtliche Oberfläche
  • Unterstützt eine breite Modellpalette

Contra

  • Nur in englischer Sprache
  • Kommt mit einigen neuen Modellen nicht zurecht
Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu Kingo Root

Wer ein schnelles, unkompliziertes Root-Utility für sein Android Smartphone oder Tablet sucht, ist mit dem Kingo Root Download bestens bedient. Ein Mausklick genügt, um die unterstützten Geräte zu entsperren und einen vollen Zugriff auf das System zu erhalten. Allerdings kommt die Freeware gerade mit einigen der neueren Android-Modelle leider nicht zurecht.

Screenshots von Kingo Root

Leserbewertung & Eigenschaften

3.4/5
Kingo Root hat 68 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
17.19 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.3.9
Update:
29.06.2015