Musik machen Version 1.04

Kjaerhus Classic EQ Kjaerhus Classic EQ

Mit dem kostenlosen Kjaerhus Classic EQ kommt ein graphischer Equalizer für die VST-Schnittstelle in's Heimstudio. Auf sieben Bändern regeln Soundtüftler den Klang von Audiomaterial und wahlweise einzeln oder mit Stereolink. Der EQ ist als Band-Equalizer ausgeführt und bietet je 7 Bänder links und rechts. Das Plugin ist mit schaltbaren Wärme- und Sättigungs-Algorithmen ausgestattet und eignet sich so besonders zur Klangregelung von Stimm- und Mix-Material. Die beiden Kanäle bearbeiten Audiofreunde wahlweise getrennt voneinander oder gemeinsam im Link-Modus. Den aktuell anliegenden Pegel zeigt derweil das integrierte VU-Meter. Input wie auch Output bieten zudem jeweils +/- 20 dB Boost zur Lautstärkenanpassung. Gratis und brauchbar: Der Freeware-VST-Equalizer Kjaerhus Classic EQ profitiert von der Erfahrung des Kjaerhus Teams. Der Frequenzregler ist übersichtlich, easy to use und klingt zudem gut. Empfehlenswert.

Pro

  • Gratis VST EQ
  • Sieben Bänder pro Kanal
  • Stereo-Link
  • Saturation & Warm verbessern Klang

Contra

  • Frequenz der Bänder fest vorgegeben

Screenshots von Kjaerhus Classic EQ

Kjaerhus Classic EQ verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.42/5
Kjaerhus Classic EQ hat 68 von 100 Prozent bei 11 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
387.13 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.04
Update:
21.02.2015