Audio Tools Version 1.6.3

Klavierakkorde Klavierakkorde

Mit dem Klavierakkorde Download eignet sich der Musik-Begeisterte theoretisch Notenkenntnisse ganz einfach an, denn dieses Tool ist speziell für Einsteiger und Musikschüler entwickelt worden. Schön ist vor allem, dass es nicht nur Schüler des Klaviers anspricht, sondern jeden Musikschüler, ob Jung oder Alt.

Durch den Download von Klavierakkorde Noten endlich verstehen lernen

Es ist wahr: Ganz einfach ist die Welt der Musik, sprich die Welt der Noten, Akkorde und Harmonien nicht. Doch mit diesem Audio-Tool können sich Lernwillige in kürzester Zeit die ganze Palette der Musiktheorie aneignen. Dafür sorgt das Programm mit seiner schön übersichtlich gestalteten Benutzeroberfläche mit der Klavier-Tastatur und den frei einstellbaren Bereichen. So ist der Nutzer gleich selber am Werk und hat immer einen Überblick darüber, was ihm gerade beigebracht wird.

Die Lerntechniken von Klavierakkorde im Überblick

Zunächst einmal zeigt der Download von Klavierakkorde die Tonleiter auf einer virtuellen Tastatur an. Mit ihrer Hilfe ordnet der Musikschüler nun gehörte oder aufgezeigte Akkorde und Töne oder Klänge zu. Dazu fährt er mit der Maus über die jeweilige Tastatur. Diese verfärbt sich zur visuellen Unterstützung. Der Grundton ist dabei von den Lernenden frei wählbar. Notenvorkenntnisse sind hier nicht vonnöten, schaden aber auch nicht, um sich mit dem spezifischen Vokabular auseinanderzusetzen. Neben Klavierakkorde gibt es noch weitere Audio-Tools zum kostenlosen Download, die bei Musik-Theorie oder Ton-Bearbeitung helfen.

Detailspezifische Daten des Audio-Tools und ein kleiner Nachteil

Die Klaviatur des Audio- Tools zeigt drei volle Tonleitern an. Darunter befindet sich die eigentliche Benutzeroberfläche, welche den Grundton, den Akkord, die Tonleiter und die Formel anzeigt. Bei der Formel wählt der Schüler aus, ob er die Eingabe gerne als Noten, als Zahlen oder als Tonleiter angegeben hätte.

Klavierakkorde Download

Auch wenn die Benutzeroberfläche eigentlich auf Deutsch ist, so sind die spezifischen Bezeichnungen besonders der Akkorde und der Tonleiter auf Englisch. Für den Lerneffekt ist das nicht weiter tragisch, doch mit den entsprechenden Bezeichnungen auf Deutsch wird der Schüler später nichts anfangen können, da er diese nie erlernt hat. Das könnte besonders im Orchester, Chor oder auch im Musikunterricht selber zum Problem werden.

Pro

  • Kostenlos
  • Bringt Akkorde und Tonleitern bei
  • Grundton frei wählbar

Contra

Katharina V.

Fazit von Katharina V. zu Klavierakkorde

Ein jeder Musik-Begeisterte oder Instrumenten-Schüler sollte sie besitzen: Grundkenntnisse der Musik-Theorie. Mit dem Download von Klavierakkorde sollte das gar kein Problem mehr sein und ob Klarinettenschüler, Schlagzeuger oder Klavierschüler: Sie alle können mithilfe dieses Tools diese Theorie schnell erlernen. Übersichtlich gestaltet präsentiert sich Klavierakkorde und das Programm verspricht durch die benutzerfreundliche Oberfläche rasch erste Lernerfolge. Auch ist es möglich, sich diese Musik-Theorie ohne Instrument beizubringen, doch ohne macht es ja nur halb so viel Spaß. Diese Freeware gehört in jeden Musikunterricht und sollte immer begleitend angewendet werden.

Screenshots von Klavierakkorde

Klavierakkorde verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.58/5
Klavierakkorde hat 52 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.6.3
Update:
02.08.2016