Video Editor Version 1.3.2

Koepi's XviD MPEG4 Video Codec Koepi's XviD MPEG4 Video Codec

Koepi's XviD MPEG4 Video Codec bringt sowohl einen Encoder als auch einen Decoder für das verbreitete Video-Format auf den Rechner. Die Freeware beinhaltet zudem eine Reihe nützlicher Werkzeuge zum Thema Video-Kodierung. Hierzu zählt Koepi's XviD MPEG4 Video Codec beispielsweise eine Komponente namens StatsReader. Dieses dient unter anderem dazu, importierte Videos mit so genannten Keyframes zu versehen. Außerdem bietet der kostenlose Video-Spezialist etliche Parameter zum Anpassen der Codierung/Decodierung an die persönlichen Anforderungen. So lassen sich verschiedene Qualitätsstufen auswählen, die Helligkeit ausgegebener Videos beeinflussen sowie der Farbmodus verändern. Koepi's XviD MPEG4 Video Codec bietet hier zum Beispiel 24- und 32-Bit-RGB sowie YV12 und YUY2 zur Auswahl. Weiterhin passt der Encoder auf Wunsch 4:3-Clips an das 16:9-Format an.

Pro

  • Encoder & Decoder in einem
  • Viele anpassbare Parameter
  • Wandelt Farben & Formate um

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Koepi's XviD MPEG4 Video Codec

Koepi's XviD MPEG4 Video Codec verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
Koepi's XviD MPEG4 Video Codec hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
10.27 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.3.2
Update:
06.11.2012