Hausverwaltung Version 2.02

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Kostenkontrolle-Haushaltsbuch

Mit dem Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download holt sich der Privat-Anwender ein hilfreiches Tool zur Berechnung der monatlichen Einnahmen und Ausgaben. Die Software hilft dabei, überflüssige oder vermeidbare Kosten zu erkennen beziehungsweise den finanziellen Rahmen besser im Blick zu haben.

Wer seine Einnahmen und Ausgaben im privaten Umfeld besser im Blick haben möchte – aus welchen Gründen auch immer –, der findet in unserem Download-Katalog jede Menge hilfreiche Haushaltsbuch-Programme mit kostenlosem Download. Das Spektrum reicht hierbei vom umfangreichen Konto- und Kassenbuch-Programm mit zahlreichen Listen und Statistiken bis zum sehr einfach zu bedienenden Finanz-Manager, die die persönlichen Ein- und Ausgaben auflistet. Auch der Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download fällt in die Kategorie der Haushaltsbuch-Programme.

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download berücksichtigt feste und variable Ausgaben

Nach dem Kostenkontrolle Haushaltsbuch Download steht dem Anwender ein Excel-Tool mit sehr einfachem und benutzerfreundlichem Aufbau zur Verfügung. Anwender können mit dem Tool unter anderem ihre Einnahmen detailliert erfassen, ebenso ihre festen Ausgaben. Auf diese Weise haben Nutzer ihr Budget besser im Blick. Nutzer können nicht nur fixe Ausgaben eintragen, sondern auch variable Ausgabe und diese dann in die Endberechnungen einfließen lassen.

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download

Bedienung der Haushaltsbuch-Programms

Die Grundlage der Haushaltsbuch-Software von mutter-software.de stellt die Seite „Überblick“ dar. Sie dient ausschließlich dem Überblick der Finanzsituation des Anwenders. Folglich können an dieser Stelle auch keine Eingaben vorgenommen werden, etwas um die fixen Ausgaben zu bearbeiten. Stattdessen erhält der Anwender eine Übersicht auch über das Einnahmen- und Ausgabenverhältnis übers ganze Jahr gerechnet. Das Balkendiagramm veranschaulicht die monatlichen Einnahmen und Ausgaben besonders anschaulich in der jährlichen Übersicht.

Kopieren von Jahresbilanzen

Vom Überblick aus gelangt man in die verschiedenen Bearbeitungsmodule. So können Anwender beispielsweise im Basisdaten-Modul auswählen, in welcher Währung die Einnahmen oder Ausgaben berechnet werden sollen. Die Einbeziehung unterschiedlicher Währungen in ein Basisblatt ist möglich, etwa wenn man in der Schweiz wohnt, aber in Deutschland arbeitet. Praktisch: Zum Jahreswechsel muss der Anwender nicht die kompletten Rahmenbedingungen oder auch Inhalte zwangsläufig neu erstellen. Mit der entsprechenden Funktion („Tabellenblatt kopieren“) lassen sich ganze Tabellen in ein neues Datenblatt kopieren.

Mithilfe der verschiedenen Hauptmodule kann man schließlich die unterschiedlichsten Einnahmen oder Ausgaben festhalten und berechnen. Unterstützt werden auch unterschiedliche Einnahmen wie zum Beispiel Kindergeld, Nebenverdienste oder Vermietungen. Das Gleiche gilt für die fixen Ausgaben sowie die variablen Ausgaben. Die fertigen Dokumente können Nutzer abschließend bequem speichern oder ausdrucken. Insgesamt bietet die Software ebenso viel wie auch viele andere Haushaltsbuch-Programme.

Redaktionelle Bewertung

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download Redaktionelle Bewertung

Pro

  • Unterstützt unterschiedliche Währungen

Contra

Mark K.

Fazit von Mark K. zu Kostenkontrolle-Haushaltsbuch

Der Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Download lohnt sich für alle, die ihre privaten Einnahmen und Ausgaben besser im Blick haben möchten, sei es nun, um Einsparpotenziale besser zu erkennen, oder die Ausgaben besser kalkulieren zu können.

Screenshots von Kostenkontrolle-Haushaltsbuch

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Kostenkontrolle-Haushaltsbuch hat 100 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, 98, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
157.72 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.02
Update:
17.06.2015