Puzzles Version 1.0.4

Little Alchemy 2 App Little Alchemy 2 App

Ihr könnt wieder Welten erschaffen: In der Little Alchemy 2 App startet Ihr mit den Elementen und kreiert daraus Naturgewalten, Gebrauchsgegenstände bis hin zu Luxusgütern. Das Spielprinzip mag bekannt sein. Fesselnd ist es trotzdem, denn es gibt komplett neue Dinge zu entdecken!

Little Alchemy 2 App
Die Little Alchemy 2 App überzeugt mit neuer Grafik. (Bild: Recloak)

Gott spielen mit der Little Alchemy 2 App

Kombinationsspiele begeistern bereits seit Langem. Sie gehören zu den klassischen Smartphone-Casualgames, da man sie wunderbar einfach mal zwischendurch an der Bushaltestelle spielen kann. Dennoch besitzen sie ganz schönes Suchtpotenzial. Immer wieder neue Dinge herstellen – schauen, was man aus den Elementen alles basteln kann: Da kommt die Erfinderseele in uns zum Vorschein.

Die Little Alchemy 2 App setzt dieses Prinzip noch ein bisschen fort – und zwar nicht, indem sie klein anfängt und erst einmal klein weitermacht, sondern indem sie ganz neue Kombinationen ermöglicht – und zwar bereits im frühen Spielstadium.

Unvorhersehbare Items entwickeln

Das Spiel entwickelt sich tatsächlich sehr schnell weiter. Schon nach wenigen Kombinationen hatten wir versehentlich eine Atombombe gebaut. Kurz später war Plasma in der Enzyklopädie gespeichert und wenige Kombinationen darauf hatten wir einen Planeten erschaffen.

Auch die Grafik überzeugt. Das Spiel läuft flüssig, alle Symbole aus der im Gegensatz zum Vorgänger erfrischend überarbeiteten Bibliothek lassen sich einfach und präzise verschieben.

Besondere Gegenstände landen in der Enzyklopädie, in der man direkt mehr darüber erfahren kann und auf einen Blick sieht, wie viele mögliche Kombinationen es gibt und welche davon man bereits entdeckt hat.

Little Alchemy 2 App Einhorn
Einfach mal ein Einhorn erschaffen? Klar, warum nicht. (Bild: Recloak)

Viel zu entdecken – fast ohne nervige Werbung

661 Items gibt es aktuell zu entdecken, mit der Zeit kommen aber weitere hinzu. Die Statistik gibt zusätzlich eine Übersicht über die entdeckten Basisitems und die erforschten finalen Items, aus denen nichts mehr gebaut werden kann.

Auf dem Homescreen gibt es auch immer wieder hilfreiche Tipps. Wer trotzdem nicht weiterkommt, kann Hinweise anfordern. Einen solchen bekommt Ihr entweder, wenn Ihr Euch ein Werbevideo anschaut oder sogenannte Researchs kauft. Diese könnt Ihr für 1,09 bis 5,49 Euro kaufen. Aber ganz im Ernst, das eigenhändige Herumprobieren macht doch viel mehr Spaß.

Die App finanziert sich also durch optionale Werbung und optionale In-App-Käufe. Beides muss händisch aktiviert werden – so wird der Nutzer nicht genervt. Leider ist das Spiel bisher nur in englischer Sprache verfügbar. Spielen lässt es sich auch ohne Sprachkenntnisse, nur die lustigen Erklärungen fehlen dann.

Ihr könnt das Spiel übrigens auch im Browser spielen. Folgt einfach unserem Download-Link.

Pro

  • Hübsche Grafik
  • In-App-Käufe optional
  • Neue Kombinationen
  • Lustige Erklärungen
  • Werbung optional

Contra

  • Nur in Englisch
  • Hinweise nur durch Werbung oder In-App-Käufe
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Little Alchemy 2 App

Ein Kombinationsspiel, das allein aufgrund seiner verblüffenden Möglichkeiten süchtig macht: Die Little Alchemy 2 App legt Ihr wahrscheinlich – so wie wir – so schnell nicht mehr aus der Hand. Schön ist die optional und eigenhändig anwählbare Werbung, die eben nicht einfach aufploppt. Macht Spaß. Wenn Ihr aber nach weiteren herunterladbaren Puzzles und Apps sucht, schaut in unsere Datenbank.

Screenshots von Little Alchemy 2 App

Little Alchemy 2 App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Little Alchemy 2 App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
27.23 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.4
Update:
13.09.2017