Musikverwaltung Version 1.2

M3U DeeJay M3U DeeJay

M3U DeeJay macht das Editieren und Anlegen von M3U-Wiedergabelisten zu einer einfachen Fingerübung. Die portable Freeware bietet sich beispielsweise an zum Erstellen von Playlisten für die Wiedergabe per USB-Stick im Autoradio. Nach Angaben des Entwicklers von M3U DeeJay enthält die Freeware bewusst nur die nötigsten Funktion, um die Bedienung möglichst gradlinig und einfach zu halten. Eine Playlist legt man wie folgt an: M3U DeeJay starten, Speicherort für die M3U-Datei wählen oder eine bestehende Playlist in die Programmansicht ziehen. Für eine neue Wiedergabeliste lassen sich Songs auch einfach per Drag&Drop; in die Oberfläche ziehen und anschließend per Maus oder Tastenkürzeln sortieren. Das kostenlose M3U DeeJay unterstützt neben MP3 auch das von iTunes genutzte Format M4A. Musik begeisterte Nutzer mit Autoradio oder MP3-Playern dürften die Dienste der deutschsprachigen Freeware schnell zu schätzen wissen.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche
  • Keine Installation notwendig
  • Geringer Ressourcenbedarf

Contra

  • Grafisch schlicht

Screenshots von M3U DeeJay

M3U DeeJay verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
M3U DeeJay hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
21.02.2015