Dateien wiederherstellen Version 3.2

Magic Uneraser Magic Uneraser

Magic Uneraser rettet versehentlich von Laufwerken entfernte Dateien und Verzeichnisse. Die Shareware unterstützt sämtliche gängigen Speichermedien und Formatierungen wie FAT oder NTFS. Die Benutzeroberfläche von Magic Uneraser ist eng an das Interface von Windows angelehnt, was die Handhabung ausgesprochen einfach gestaltet. Die Shareware erkennt Datenträger wie Festplatten, Speicherkarten von Digitalkameras wie auch USB-Sticks und Flashlaufwerke. Praktischerweise bietet Magic Uneraser eine Vorschaufunktion, mit der man sich die betreffenden Dateien vor dem Wiederherstellen anschauen kann. Wer möchte, kann auf diese Weise eine Datenrettung gleich dazu nutzen, nicht mehr benötigte Daten zu löschen.

Einschränkungen von Magic Uneraser

Die Speichern-Funktion ist deaktiviert.

Pro

  • Support für unterschiedliche Datenträger
  • Vorschaufunktion

Contra

Screenshots von Magic Uneraser

Magic Uneraser verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Magic Uneraser hat 100 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
5.33 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.2
Update:
04.10.2012