Handelsspiel Version 1.1.0

Make More! App Make More! App

Einfache Tipp-/Klick-Spiele sind langweilig? Nicht, wenn man dabei richtig gefordert wird. Und das passiert, wenn man in die Rolle eines Firmenchefs schlüpft, der seine Fließbandarbeiter so richtig hart ackern lässt. In der Make More! App heißt es: Tippen bis die Kasse nur so klingelt.

Make More! App
Tippen ohne Ende – die Ware muss raus, Geld muss rein: Das ist das Prinzip von Make More! (Bilder: Fingersoft)

Fabrikbesitzer sein in der Make More! App

Man meint gar nicht, wie hart es als Fabrikbesitzer sein kann. Ständig muss man Mitarbeiter engagieren – und da sind wirklich seltsame Leute bei. Dann muss man diese ausbilden, neue Fabriken für noch mehr Waren herstellen und gleich noch mehr Mitarbeiter einstellen… die Arbeit nimmt kein Ende.

Aber es passiert durchaus nicht immer nur dasselbe. Jede gebaute Fabrik unterscheidet sich von den vorherigen, es gibt jede Menge Zeug herzustellen. In der Zirkus-Fabrik entstehen Kuchen und Lollies, in der Bauernhof-Fabrik entstehen… Kühe. Und Kuhfladen. Okay. Mit jedem Level steigert man sich und stellt neue Waren her. Hin und wieder wird man mit Boni wie Geschenken, die Extrazeit oder fünffache Münzen bringen, oder mit zusätzlichen Scheinen belohnt, die sich für Upgrades der Firma einsetzen lassen. Es ist dabei alles eine Frage der richtigen Mitarbeitermotivation. Eingespielte Discomusik zum Beispiel treibt zusätzlich an. Das Ziel des Ganzen: Immer mehr herstellen.

Neue Fabriken lassen sich nach einer gewissen Wartezeit erst bauen. Wenn diese fertig sind und die Produktion läuft, hagelt es dafür aber auch Trophäen.

Make More! App Mitarbeiter einstellen
Neue Mitarbeiter einstellen und weitere Fabriken bauen, um dem Big Boss Trophäen zu verdienen – so geht es immer weiter. Und genau das macht irgendwie süchtig.

Einfaches, kostenfreies Spiel mit Suchteffekt

Die Make More! App ist an sich kostenlos im Play-Store sowie im Appstore erhältlich. Es sind aber auch In-App-Käufe möglich, die sich aber in den Geräte-Einstellungen auch deaktivieren lassen und auch nicht zwingend nötig sind, da man ingame bereits genügend Spielgeld erhält. Zusätzlich finanziert sich der Entwickler durch Werbung im Spiel, die aber sehr dezent daherkommt und nur erscheint, wenn man auf den Fernseher neben El Cheffe dückt.

Das Spiel funktioniert durch seine einfache Gestaltung selbsterklärend, ein Tutorial vermisst man nicht, logische nächste Schritte werden mit einem kleinen Aufleuchten des jeweiligen Buttons angezeigt. Lediglich kurze Erklärungen zu den einzelnen Ressourceneinsätzen könnten ergänzt werden. Aber vor allem das Charakterdesign begeistert, obwohl auch dieses sehr einfach gehalten ist. Dadurch, dass jeder Arbeiter anders aussieht, entsteht Abwechslung. Den einzelnen Arbeitern sieht man ihre unterschiedlichen Charakterzüge direkt an, obwohl sie nicht reden, sondern nur ackern.

Auch für ältere Geräte geeignet

Die Make More! App benötigt nicht viele Ressourcen und läuft auch auf etwas älteren Android- und Apple-Geräten flüssig. Lediglich die Akkulaufzeit leidet aufgrund des exzessiven Touchscreen-Gebrauchs relativ stark.

Bemerkenswert ist, dass kein Online-Zwang besteht und man sich auch nicht mit sozialen Netzen verbinden muss, um zu spielen. Das dürfte viele Spieler freuen, denen diese Vernetzungszwänge auf die Nerven gehen. Das Spiel ist ganz vorsichtig gesagt eine Art Handelssimulation – aber sehr einfach gehalten. Weitere Handelsspiele gibt es zum kostenlosen Download in unserer Datenbank.

Pro

  • Einfaches Spielprinzip
  • Spielbar ohne In-App-Käufe
  • macht süchtig
  • unterhaltsame Musik
  • schönes Spieldesign
  • fast werbefrei

Contra

  • sehr kapitalistisch
  • droht irgendwann langweilig zu werden
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Make More! App

Make More! ist, wenn wir ehrlich sind, ein Kapitalistenspiel vom Feinsten. Wir schikanieren unsere gelangweilten, von den Entwicklern als „beknackt“ bezeichneten Arbeiter, die endlos irgendwelche idiotischen Dinge herstellen. Und alles, was wir dafür tun, ist wild auf dem Bildschirm umhertippen. Aber das, und da sind wir ganz ehrlich, macht verdammt viel Spaß. Und vor allem macht es süchtig, trotz seiner einfachen Gestaltung. Dennoch, eines hat das Spiel mit tatsächlicher Fließbandarbeit zusätzlich gemeinsam: Irgendwann wird’s ein wenig öde… Für die kurzweilige Unterhaltung zwischendurch sowie für ein bisschen Fingertraining ist das Game dennoch zu empfehlen.

Screenshots von Make More! App

Make More! App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Make More! App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
18.23 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.0
Update:
26.10.2016