Konvertieren Version 3.1.1.0526

mediAvatar YouTube Video Converter mediAvatar YouTube Video Converter

mediAvatar YouTube Video Converter kümmert sich sowohl um das Herunterladen als auch um das Umwandeln der Flash-Clips. Dabei unterstützt die Shareware die derzeit gängigen Audio- und Video-Formate. Praktischerweise erledigt mediAvatar YouTube Video Converter beide Arbeitsschritte in einem Rutsch und saugt auf Wunsch dank seiner Stapelverarbeitung beliebig viele Filme parallel aus dem Netz. Das Konvertieren erfolgt auf Grundlage etlicher vordefinierter Profile, mit deren Hilfe man die Clips beispielsweise für mobile Player oder Mobiltelefone optimiert. Auf Wunsch extrahiert mediAvatar YouTube Video Converter zudem die Tonspuren der Videos und legt sie in den Formaten MP3 oder RM auf der lokalen Festplatte ab. Mit Hilfe so genannter Proxy-Server umgeht die Shareware sogar die Sperre, der manche Musikvideos beim Zugriff von Deutschland aus unterliegen.

Einschränkungen von mediAvatar YouTube Video Converter

Die Testversion wandelt maximal 3 Minuten pro Video um.

Pro

  • Stapelverarbeitung
  • Unterstützt Proxy-Server
  • Kombiniert Downloader & Konverter

Contra

  • Unvollständige Übersetzung

Screenshots von mediAvatar YouTube Video Converter

mediAvatar YouTube Video Converter verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
mediAvatar YouTube Video Converter hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008
Dateigröße:
22.78 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.1.1.0526
Update:
22.06.2011