Sonstige Version 2.7

Meditation App Meditation App

Die Meditation App bietet sich als wertvolle Hilfe beim Meditieren an und soll zum Erleben innerer Inspiration und Motivation beitragen.

Mit der Meditation App zu tiefen inneren Erkenntnissen gelangen

In der Meditation App stehen jeden Tag neue Besinnungs-Übungen zur Verfügung, so dass ausreichend Abwechslung geboten ist. Allerdings sind nur 12 davon kostenlos. Wer zusätzliche Meditationsanregungen wünscht, kann diese mit der kostenpflichtigen Vollversion aufstocken. Die Meditations-App soll laut Hersteller dafür sorgen, dass der Anwender Achtsamkeit im Alltag erlernt, neue Einblicke erhält und zu tiefen inneren Erkenntnissen gelangt.

Meditation App
Neue Einblicke und innere Ruhe mit der Meditation App (Bild: start2dream.de/Redaktion)

Mit einer entspannenden Musik im Hintergrund meditieren

Gerade für Anfänger bei der Meditation eignet sich die App recht gut. Neulinge erhalten dabei eine praxisgerechte Einführung zu den Themen "Was ist Meditation?" und "Wie meditiere ich? Wie lange? Wie oft?". Die Gongklänge in der Meditations-App sollen dafür sorgen, dass der Nutzer konzentriert und achtsam bleibt.

Es besteht die Auswahl aus acht unterschiedlichen Gongs, die den Meditierenden zu Achtsamkeit anhalten und zum Thema der Meditation zurückbringen, wenn die Gedanken abschweifen sollten. Für zusätzliche Motivation sorgt eine Statistik, wie lange und wie viele Tage der User bereits mit der Meditations App geübt hat. Wer möchte, kann auch mit einer entspannenden Musik im Hintergrund meditieren.

Meditation App Musik
Wahl der Entspannungsmusik im Hintergrund (Bild: start2dream.de)

Meditation Apps gegen Stress, Depressionen und Burnout

Regelmäßiges Meditieren soll diverse positive Auswirkungen auf den eigenen Körper haben, bei Schlafstörungen helfen, Hormonhaushalt und Stoffwechsel ausgleichen und sogar vor Herz- und Kreislauferkrankungen schützen und die Selbstheilungskräfte stärken. Außerdem kann es so gelingen, Ängste und Hyperaktivität abzubauen und Widerstandskräfte gegen Stress, Depressionen und Burnout zu stärken und die allgemeine psychische Stabilität zu erhöhen. Konzentrationsfähigkeit und Kreativität werden leistungsfähiger.

Einfache Bedienung der Meditation App

Die Handhabung der App ist recht simpel Unter "Ich will meditieren" ist jeweils die aktuelle Meditation des Tages zu finden, die laut Hersteller nur als Idee und nicht als strikte Vorgabe zu betrachten ist. Unterhalb des Meditationstextes stellt der User ein, wie lange er meditieren möchte und ob ein Achtsamkeit-Gong in bestimmten Zeitabständen an den Inhalt der Meditation erinnern soll.

Meditation App Gongklänge
Gongklänge in der Meditations-App sorgen dafür, dass der Nutzer konzentriert bleibt. (Bild: start2dream.de)

Mit der Archiv-Funktion lassen sich auch ältere Meditationen wiederholen. Wer weitere Apps und Helfer für den eigenen Körper zum kostenlosen Download sucht, stöbert in unserem Software-Katalog.

Pro

  • Tutorial für Einsteiger
  • Einfache Handhabung
  • Postive Auswirkungen auf die Psyche
  • Mit Musik im Hintergrund meditieren

Contra

  • Nur 12 Meditationen enthalten
Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu Meditation App

Die Meditation App sorgt für einen ausgezeichneten Einstieg in die Welt der Meditation. Mit den Meditationstexten, der zusätzlichen Entspannungsmusik im Hintergrund und dem Einstellen der Gongklänge stehen wertvolle Helfer bereit, um den Nutzer zu innerer Inspiration zu bewegen.

Screenshots von Meditation App

Meditation App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Meditation App hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
20.57 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.7
Update:
09.02.2017