Foto Tools Version 1.0.2

Meteosat Image Grabber Meteosat Image Grabber

Meteosat Image Grabber bezieht per Mausklick Aufnahmen geostationärer Wettersatelliten von einem Server der Universität Karlsruhe. Diese Aufgabe erledigt der kostenlose Download-Manager in halbstündigen Intervallen. In der schlichten Oberfläche des Meteosat Image Grabber bestimmen Fotofreunde zunächst die gewünschten Sektoren der Erdkugel sowie die Variante der Bilder. Hier stehen die Optionen Infrarot, sichtbarer Lichtbereich sowie Wolkenbild zur Wahl. Per Klick auf den Menüpunkt Hilfe blendet der Fotosauger eine Übersicht ein, der man entnimmt, welcher Sektor welchen Teil des blauen Planeten abbildet. Hat man seine Einstellungen getroffen, geht Meteosat Image Grabber per Mausklick an die Arbeit. Wer möchte, schaltet den Proxy-Server des Microsoft Internet Explorer zwischen seinen Rechner und den Verteiler der badischen Uni.

Pro

  • Regelmäßige Downloads in Intervallen
  • Unterstützt Proxy-Server

Contra

Screenshots von Meteosat Image Grabber

Meteosat Image Grabber verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.38/5
Meteosat Image Grabber hat 88 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
412.66 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.2
Update:
11.11.2010