Audio Player Version 3.4.4.0

Mezzmo Mezzmo

Mezzmo rüstet das Heimnetzwerk mit einem Streaming-Server für Musik, Videos und Fotos aus. Der DLNA-Server sorgt so zum einen für eine umfasssende und zentrale Medienverwaltung, zum anderen für gestreamte Medieninhalte auf DLNA-fähigen TV-Geräten, Xbox, PlayStation & Co. Playlisten importieren von iTunes für Windows, MediaPlayer und Winamp, Audio CDs rippen und auf der Platte speichern und alle Inhalte im gesamten Heimnetz genießen. Vorbei sind die Zeiten gebrannter CDs oder auch langwierig vollgestopfter USB-Sticks, Mezzmo verteilt Mediendateien an DLNA-fähige Geräte auch ohne den lästigen Zwischenschritt. Muss es dennoch mal ein Silberling sein, etwa für das Autoradio, so brennen Anwender direkt aus Mezzmo heraus eigene Zusammenstellungen - praktisch! Medien aller Formate bereitet Mezzmo nötigenfalls während der Wiedergabe auf - zusätzliche Codecs, Wartezeiten oder ähnliche Ärgernisse fallen flach. Zum DLNA-Standard gehören übrigens von Sony über Microsoft bis Panasonic etc. 250 Hersteller weltweit. So ist die Shareware also keinesfalls nur für einige wenige Anwender interessant. Mezzmo versteht sich übrigens auch mit dem Windows Home Server V2 mit Power Pack 3.

Einschränkungen von Mezzmo

15 Tage Testversion

Pro

  • Unterstützt gängige Formate
  • Zentrale Medienverwaltung
  • Iimportiert Playlisten aus iTunes

Contra

Screenshots von Mezzmo

Mezzmo verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Mezzmo hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
33.08 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.4.4.0
Update:
03.01.2014