System Utilities Version 1.4

Microsoft Keyboard Layout Creator Microsoft Keyboard Layout Creator

Mit Microsoft Keyboard Layout Creator erstellen Nutzer individuelle Tastaturbelegungen. Die von den Windows-Machern bereit gestellte Freeware hilft Anwendern weiter, die Sonderzeichen oder Tastenkombination via einer 'normalen' Taste abrufen möchten. Microsoft Keyboard Layout Creator zeigt in der Programmansicht ein schematisches Keyboard. Der Nutzer kann mit wenigen Mausklicks einzelne Tasten mit frei wählbaren Zeichen oder Tastenkombinationen belegen. Wer will, kann eine der in Windows vorhandenen Tastaturlayouts als Vorlage für eigene Tastaturbelegungen laden und bearbeiten. Eine nützliche Funktion nennt sich 'Dead Key' - ist sie aktiviert, wird die entsprechende Taste 'tot' geschaltet und das Betriebssystem nimmt keinerlei Eingaben von dieser Taste mehr an. Mit dem kostenlosen Microsoft Keyboard Layout Creator erstellen sich Nutzer individuelle Tastaturlayouts ohne großen Aufwand. Alles in allem ein praktischer Helfer für Windows-Nutzer mit besonderen Eingabeanforderungen.

Pro

  • Einfache Konfiguration
  • Variable Tastenbelegung
  • Windows-Vorlagen nutzbar

Contra

  • Nicht offiziell für Windows 8 freigegeben

Screenshots von Microsoft Keyboard Layout Creator

Microsoft Keyboard Layout Creator verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Microsoft Keyboard Layout Creator hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
10.11 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.4
Update:
21.02.2015