Textverarbeitung Version

Microsoft Word App Microsoft Word App

Mit der offiziellen Word App von Microsoft werden Smartphone und Laptop zum mobilen Büro. Die App ist auf Textverarbeitung für unterwegs optimiert. Dabei orientieren sich Optik und Bedienung am großen Vorbild auf dem Computer und bieten Nutzern eine vertraute Oberfläche. Mit der kostenlosen App lassen sich Dokumente nicht nur bequem anzeigen, sondern auch erstellen und bearbeiten – wer den kompletten Funktionsumfang nutzen will, muss allerdings ein Office 365-Abonnement abschließen.

Word App

Überall produktiv mit der Word App von Microsoft

Die offizielle Word App bietet vor allem Dateikompatibilität. Daneben werden Dokumente auf dem Smartphone oder Tablet genau so angezeigt, wie sie auch auf dem PC erscheinen. Durch die dem Office-Paket angeglichene Menüführung ist die Navigation Word-Nutzern bereits vertraut und bietet einen schnellen Einstieg in die mobile Version. Die Dokumente lassen sich wie gewohnt bearbeiten. Auch das Einfügen von Bildern, Diagrammen, Fußnoten, Formeln oder Tabellen ist problemlos und schnell umsetzbar. Die Office-Anwendungen Excel und PowerPoint gibt es als einzelne Apps zum Download.

Word App Änderungen

Der kostenpflichtige Service: Office 365 Home

Möchte man den kompletten Funktionsumfang der App nutzen, ist der Abschluss des Aboservices Office 365 Home notwendig. Für 10 Euro pro Monat oder 99 Euro für ein Jahr können mit dem Abonnement auf fünf Geräten die Vollversionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access verwendet werden. Daneben stehen durch die Anbindung an die Microsoft Cloud sämtliche Dokumente von jedem Platz der Welt mit Internetzugang aus zur Verfügung. Office 365 ist auch notwendig, wenn Tabellen auf Tablets mit einer Bildschirmgröße von mehr als 10,1 Zoll dargestellt werden sollen. Daneben bietet die Premium-Version folgende Features:

  • Nachverfolgung und Überprüfung von Änderungen
  • Änderung der Seitenausrichtung
  • Seiten- und Abschnittsumbrüche
  • Benutzerdefinierte Farbschattierungen für Tabellenzellen
  • Aktivierung von Spalten im Seitenlayout
  • Anpassen der Kopf- und Fußzeilen einzelner Seiten

Word App Cloud

Gemeinsames Arbeiten dank Cloud

Mit OneDrive stehen den Nutzern der Word App 15 GB Cloud-Speicher zur Verfügung. Dokumente können mit der Cloud-basierten Anwendung einfach via E-Mail oder Link mit anderen geteilt werden. Außerdem erhalten User immer automatisch Zugriff auf die aktuellste Version ihrer Datei oder können diese für die Bearbeitung im Team freigegeben. Microsoft bietet mit Word für Android ein bedienungsfreundliches Textverarbeitungsprogramm, mit dem von unterwegs alle Dokumente gelesen und geändert werden können. Wer ohnehin mit Office arbeitet, hat mit dem Tool eine perfekt funktionierende Ergänzung zur klassischen PC-Version in der Hand und kann damit seiner Kreativität oder Arbeitswut von jedem Ort der Welt aus freien Lauf lassen.

Pro

  • Gewohnte Oberfläche
  • Cloudbasiert

Contra

  • Eingeschränkte Funktionen in der kostenlosen Variante
Anna K.

Fazit von Anna K. zu Microsoft Word App

Microsoft Word für Android bietet alles, was man von einem Textverarbeitungsprogramm erwartet. Die gewohnte Oberfläche macht es Nutzern leicht, sich in der mobilen Version des Klassikers zurechtzufinden. Wen jedoch der eingeschränkte Funktionsumfang der kostenfreien Variante ein Dorn im Auge ist, findet auf freeware.de zahlreiche Alternativen und andere Programme zur Textbearbeitung als Download.

Screenshots von Microsoft Word App

Microsoft Word App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Microsoft Word App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Update:
01.07.2015