E-Mail Tools Version 1.43

MODupRemover 1.43 MODupRemover 1.43

Der MODupRemover Download durchforstet des Posteingang von Outlook nach doppelt vorhandenen E-Mails. Die Freeware unterstützt Microsofts Mailprogramm ab der Version 2000.

E-Mail Duplikate entfernen per MODupRemover Download

Der Programmname MODupRemover ist die Abkürzüng von "Microsoft Outlook Duplicate Remover". Die Software zum Suchen und Löschen von mehrfach vorhandenen E-Mails in Outlook 2000 bis 2010 überprüft wahlweise einzelne oder gleich alle Ordner eines Mailkontos. Nach Abschluss dieses Vorgangs erstellt der Spürhund eine Liste der Löschkandidaten. Dem Anwender bleibt es dann überlassen, die Duplikate zu löschen oder in andere Verzeichnisse zu verschieben.

MODupRemover Download

Mehrere Erkennungsmerkmale werden verwendet

Dabei verwendet der MS Outlook Duplikaten Scanner als Erkennungsmerkmal die Mailadresse und den Namen des Absenders und des Empfängers, sowie den Betreff und das Datum des Versandes der E-Mails. Der Anwender kann nach der Suche entscheiden, welche mehrfach vorhandenen Mails wirklich gelöscht werden sollen.

MODupRemover lässt sich unkompliziert bedienen

Die Bedienung des Freeware-Tools ist recht einfach. Nach dem Programmstart klickt der Nutzer auf die Schaltfläche "Suche nach doppelten E-Mails starten" und wählt danach das Profil, in dem die Suche nach mehrfach vorhandenen E-Mails stattfinden soll. Sofern man in Outlook nur ein einziges Profil hat, wird dieses automatisch ausgewählt. Nun markiert der Anwender die Ordner, die für die Durchsicht berücksichtigt werden sollen. Mit den Buttons Alle und Keinen erfolgt eine komplette Aus- bzw. Abwahl der Outlook-Ordner. Ein Klick auf Weiter und danach auf Start startet den eigentlichen Scanvorgang. Dieser kann bei umfangreichen Mailarchiven einige Zeit in Anspruch nehmen. Während das Tool arbeitet, zeigt es, wie viele E-Mails insgesamt durchstöbert werden.

MODupRemover Download Ordner

Bericht der Löschaktion wird als Textdatei gespeichert

Nachdem der Outlook-Scan absolviert wurde, ist eine Auflistung der gefundenen Doppelgänger zu sehen. Ungelesene Mails werden gegenüber dem entsprechenden gelesenen Duplikat als zu löschende E-Mail fett hervorgehoben und automatisch selektiert. Wer die Option "Gelöschte Elemente in den Ordner Gelöschte Objekte verschieben" auswählt, stellt sicher, dass die Nachrichten vor dem endgültigen Löschen im Outlook-Papierkorb landen. Der Button Löschen leitet nach einer Sicherheitsabfrage den Löschvorgang der markierten E-Mails ein. Im letzten Schritt erhält der Anwender eine Übersicht der gefundenen und gelöschten E-Mails. Dieser Bericht wird zusätzlich im Programmordner in die Textdatei MODup-Log.txt geschrieben und kann mit jedem Textprogramm auch nachträglich eingesehen werden.

MODupRemover Freeware wird nicht mehr weiter entwickelt

Mit MODupRemover kommt man in Windeseile mehrfach vorhandenen E-Mails in Outlook auf die Spur. Alles in allem ein praktischer Helfer im Kampf gegen redundante Nachrichten im Postfach. Allerdings wird die Freeware-Version vom Hersteller nicht mehr weiter entwickelt. Daher steht MODupRemover zusätzlich als MODupRemover 3.20 zum Download bereit, die unter anderem auch auf die iCloud zugreift. Weitere E-Mail-Tools bietet unser reichhaltiges Software-Angebot zum kostenlosen Download. Suchen und Löschen von Mail-Duplikaten Der MODupRemover Download ist bei der Suche nach mehrfach vorhandenen E-Mails in Outlook 2000 bis 2010 behilflich. Dies hat den großen Vorteil, dass der Anwender nicht mehr manuell nach Doppelgängern bei seinen E-Mails suchen muss. Die Freeware durchstöbert alle Mailordner nach Duplikaten und vergleicht dabei auch Nachrichten in unterschiedlichen Ordnern.

Pro

  • Einfache Handhabung
  • Sucht und findet doppelte Mails
  • Suche auf Ordnerebene möglich

Contra

Screenshots von MODupRemover 1.43

MODupRemover 1.43 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.81/5
MODupRemover 1.43 hat 76 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
847.76 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.43
Update:
13.05.2015