Klassiker Version Beta

My Tamagotchi Forever App My Tamagotchi Forever App

Mit der My Tamagotchi Forever App kommen die kultigen Haustiere zurück! Allerdings nicht als pixelige Retrovariante des Kultgames aus dem Jahr 1997. Gut 20 Jahre nach dem Hype sind die virtuellen Haustiere nicht nur deutlich hochaufgelöster, sondern dank AR auch in Eurer direkten Umgebung zu finden!

My Tamagotchi Forever App
Mit der My Tamagotchi Forever App kommen die virtuellen Haustiere zurück! (Bild: BANDAI NAMCO Entertainment Europe SAS)

My Tamagotchi Forever App vom Erfinder der virtuellen Haustiere

Als Bandai Ende der Neunziger seine virtuellen Küken auf den Markt brachte, kam es zu einem regelrechten Tamagotchi-Rausch. Nun bringen die Entwickler des Kultspiels mit der My Tamagotchi Forever App eine Neuversion ihres Erfolgs für mobile Geräte heraus. Dabei folgt das Konzept dem Originalspiel, erweitert es aber um einige Features.

Nach dem Schlüpfen des ersten Tamagotchi müsst Ihr Euch zunächst seine Bedürfnisse stillen. Ähnlich wie im altbekannten Elektronikspielzeug heißt das, dass Ihr das geschlüpfte Wesen waschen, schlafen legen, streicheln und zu Bett bringen müsst. Je nachdem, wie Ihr Euch um das Tamagotchi kümmert, entwickelt es sich weiter. Es gibt vier Entwicklungsstufen:

  1. Babys (zwei Charaktere)
  2. Kleinkinder (zwei Charaktere)
  3. Teenager (vier Charaktere)
  4. Erwachsene (acht Charaktere)

Insgesamt könnt Ihr also 16 verschiedene Wesen mit unterschiedlichen Eigenschaften und Vorlieben freispielen. Außerdem gibt es in der Stadt der Tamagotchis – Tamatown – jede Menge zu entdecken. Kauft Dekortations-Objekte, befreundet Euch mit anderen Tamagotchis, spielt eines der drei Minispiele und sammelt Münzen für Nahrung, Kleidung oder andere Items.

My Tamagotchi Forever App Features
Kümmert Euch um eines von 16 verschiedenen Tamagotchi! (Bild: BANDAI NAMCO Entertainment Europe SAS)

Levelaufstiege und freispielbare Inhalte

Dabei folgt die My Tamagotchi Forever App weniger dem Original als klassischen Handyspielen. Ihr spielt Euch durch diverse Level, spielt neue Kleidungsstücke, Nahrungsmittel oder Spielsachen sowie Deko-Gegenstände frei. Es gibt zwei In-Game-Währungen: Goldmünzen und Edelsteine. Erhaltet Ihr die Goldmünzen nach jedem Level oder durch die Minigames kommt Ihr nahezu nie an Edelsteine. Diese lassen sich dafür via In-App-Kaufe erwerben und sorgen für exklusive Spielinhalte oder verkürzen die Wartezeiten – beispielsweise, wenn Euer Tamagotchi schläft.

Die ersten Tamagotchis in Eurem Zuhause

Auch wenn in der aktuellen Version der App noch nicht viel davon zu erkennen ist, im Trailer des Games lässt sich die Integration der AR bereits erkennen:

Ähnlich wie Ihr es vielleicht schon aus Pokémon Go kennt, könnt Ihr nun auch Eure Tamagotchis in Eurer tatsächlichen Umgebung beobachten.

Pro

  • Verschiedene Charaktere
  • Vom Erfinder der Tamagotchi
  • Für die ganze Familie
  • Integration von AR

Contra

  • viel Werbung
Anna K.

Fazit von Anna K. zu My Tamagotchi Forever App

Die Erfinders des Kultgames bringen den Klassiker nun zum Download auf Handys und Tablets. Viel ist von dem Originalspiel allerdings nicht mehr übrig geblieben; vielmehr haben sich die Entwickler auf gängige Konzepte verlassen. Trotzdem ist das Game für die ganze Familie geeignet und durch die Integration der AR ein besonderer Spaß!

Screenshots von My Tamagotchi Forever App

My Tamagotchi Forever App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
My Tamagotchi Forever App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
94.90 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
Beta
Update:
27.02.2018