Dateimanager Version 4.1

MyFolders MyFolders

MyFolders ist bei der Arbeit mit oft genutzten Ordnern behilflich. Die Erweiterung für den Windows Explorer sorgt für mehr Komfort beim Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien. Zunächst gibt der Anwender im Konfigurator von MyFolders an, welche Ordner er am häufigsten verwendet. Diese sind fortan im Rechtsklick-Menu des Windows Explorers noch etwas schneller zugänglich. Die Reihenfolge der Ordner kann man dabei selbst festlegen und mehrere Verzeichnisse auf Wunsch durch Separatoren trennen. MyFolders versieht das Explorer-Kontextmenü mit den wichtigsten Dateioperationen. Mit "Copy to" oder "Move to" kopiert bzw. verschiebt der Anwender ausgewählte Dateien in einen der Favoritenordner. "Go To" hingegen öffnet prompt das gewünschte Verzeichnis im Windows Explorer, ohne dass sich der Anwender mühsam durch die Ordnerstruktur hangeln muss. MyFolders vereinfacht und beschleunigt den Umgang mit besonders häufig genutzten Verzeichnissen. Die Integration in das Kontextmenü des Windows Explorers bietet einen schnellen Zugang zu Dateioperationen und Ordnern.

Pro

  • Integration in Kontextmenü des Explorers
  • Schneller kopieren oder verschieben
  • Direkter Sprung in Ordner
  • Reihenfolge der Einträge festlegbar

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von MyFolders

MyFolders verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
MyFolders hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.00 MB
Sprache:
Englisch
Version:
4.1
Update:
24.01.2014