LAN-Tools Version 14

MyHotspot MyHotspot

Mit MyHotspot betreibt der Nutzer einen eigenen, öffentlichen Hotspot, welcher ein öffentlicher, drahtloser Internetzugriffspunkt in öffentlichen und privaten Räumen ist.

Der schnelle und sichere MyHotspot Download

Der Download von MyHotspot geht schnell und ist unkompliziert. Der Nutzer kann während der Installation dieses Programm in der gewünschten Sprache einrichten. Dabei ist es im Anschluss wichtig, dass das Programm als Administrator durchgeführt wird, ansonsten funktioniert es nämlich leider nicht. Alles, was der Nutzer sonst noch braucht ist eine aktive Internetverbindung sowie WLAN. Mit diesen Werkzeugen und dem Tool kann er dann einen Hotspot für anderen einrichten.

Durch MyHotspot betreibt der Nutzer praktische, öffentliche Hotspots

Die öffentlichen Hotspots sind insbesondere für öffentliche Räume, wie Bibliotheken, Bahnhöfe oder Krankenhäuser sowie private Räumlichkeiten, wie Cafés, Restaurants oder Hotels von großer Bedeutung: Um den Gästen und Besuchern Komfort zu gewährleisten, gehört ein Hotspot einfach dazu. Dabei kann der Betreiber selber entscheiden, ob er diesen Service gratis zur Verfügung stellen möchte, oder ob er dafür ein kleines Entgelt nimmt. Dafür integriert das Tool eine PayPal Zahloption. Auf den Hotspot können dann Nutzer mit verschiedenen Endgeräten zugreifen. Das Hotspot-Tool erkennt sogar, mit welchem Gerät der Nutzer kommt: ob nun mit einem Tablet, einem Smartphone oder einem PC.

Wie funktioniert die Einrichtung eines Hotspots mit dem LAN-Tool?

In wenigen Klicks hat der Nutzer einen Hotspot eingerichtet: Zunächst wählt er die Internetverbindung aus und öffnet diese somit für andere als Hotspot. Diesen kann er nun seinen Kunden, Besuchern oder Gästen zur Verfügung stellen. Danach muss er noch entscheiden, ob er seine Dienstleistung gratis oder gegen eine kleine Gebühr herausgibt.

MyHotspot Download

Um sich schließlich in den Hotspot einwählen zu können, brauchen die Nutzer ein Passwort und ein Anmeldename, welches auch vom Tool generiert wird, beziehungsweise vom Inhaber festgelegt. An sich ist die Bereitstellung eines Hotspots kein großartig schwieriges Unterfangen, doch für Unerfahrene kann es doch mehr als die vom Hersteller versprochenen zehn Minuten dauern. Doch damit ist der Nutzer schon erheblich schneller als mit anderen LAN- Tools zum kostenlosen Download. Die Dienstleistungs-Freeware besonders für öffentliche Räumlichkeiten Im Grunde lohnt sich ein MyHotspot Download nur für die Inhaber von Cafés oder Restaurants oder die Bahnhofs- und Flughafenbetreiber. Damit können sie ihr Dienstleistungsangebot nämlich erheblich erweitern und zwar mit einem selbst eingerichteten Hotspot. Mit ihm kommen die Gäste und Besucher jederzeit ins Internet und sie werden es ihren Bereitstellern in jedem Fall danken, denn eine stabile und gute Internetverbindung, wo man auch immer gerade ist, gehört heutzutage einfach schon zum normalen Lebensstandard dazu.

Pro

  • Kostenlos
  • Hotspot-Softwarelösung
  • PayPal-Zahloption integriert

Contra

Screenshots von MyHotspot

MyHotspot verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.65/5
MyHotspot hat 73 von 100 Prozent bei 19 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
6.63 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
14
Update:
12.01.2015