Sonstige Version 1.0.20

MyWitch MyWitch

MyWitch kann jede MySQL Datenbank im WWW verwalten, editieren und sichern. Es wird ein kleines PHP-Skript auf Ihren Webserver geladen, über das die Shareware verschlüsselt auf beliebige MySQL-DBs zugreifen, Daten laden und diese übersichtlich darstellen kann. Hierdurch hat MyWitch auf Zugriff auf MySQL-DBs, die in vielen Fällen von Internetprovidern hinter einer Firewall nur über einen Webbrowser angesprochen werden können. Intern werden alle Änderungen als SQL-Abfragen verwaltet, die in einer Datei gesichert oder auf dem Server ausgeführt werden können. Zum Editieren von Datensätzen ist keine permanente Verbindung zur Datenbank notwendig, da Daten 'seitenweise' temporär lokal gespeichert werden. Neben der Verwaltung der Daten bietet MyWitch auch eine Verwaltung von SQL-Abfragen. Auch SELECT-Abfragen, die über mehrere Tabellen ausgeführt werden, können editiert werden. Des Weitern können Sicherungen (Dumps) angelegt und in jeder beliebigen Datenbank zurückgesichert werden.

Einschränkungen von MyWitch

!4 Tage Testversion

Pro

  • Editiert MySQL-Datenbanken ohne Browser
  • Keine permanente DB-Verbindung nötig

Contra

Screenshots von MyWitch

MyWitch verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
MyWitch hat 58 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
NT, 98, ME, 2000
Dateigröße:
2.51 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.20
Update:
21.09.2011