Tagger Version 2.1.0

NeatMP3 NeatMP3

NeatMP3 vereinheitlicht die Tag-Zusatzinformationen in digitalen Musiksammlungen. Musikfreunde bearbeiten mit der Freeware recht unkompliziert die so genannten ID3-Tags in MP3-Dateien sowie weiteren Audioformaten wie OGG, FLAC, WAV, MPC, AIFF, ASF und MP4. NeatMP3 ergänzt fehlende ID3-Tags und sorgt dafür, dass alle Dateinamen nach dem gleichen Schema angepasst werden. Die hierfür nötigen Infos holt sich die Freeware aus den Tags. Die Bedienung von NeatMP3 ist einfach. Zunächst fügt der Anwender einzelne Songs oder gleich alle Musikordner über den Add-Button zur Liste hinzu. Den "Output Folder", also den Ordner in dem die geänderten Dateien landen sollen, kann man nach Belieben festlegen. Mit einem Klick auf Start sorgt NeatMP3 dafür, dass die Songs wie gewünscht neu benannt werden. So werden mit NeatMP3 beispielsweise alle Titel entsprechend der Vorgabe "Interpret - Titel - Albumtitel - Jahr.mp3" umbenannt, was der eigenen Musiksammlung sogleich die passende Struktur gibt. Fehlende ID3-Tags kann der Anwender vorher manuell editieren. Durch den Zugriff auf Online-Datenbanken lädt NeatMP3 viele Informationen auch automatisch. Wer sich über uneinheitlich benannte MP3-Dateien ärgert und seine überquellende Musiksammlung aufräumen möchte, sollte zu NeatMP3 greifen. Dank des integrierten Audioplayers kann der Musikfreund die Songs vor dem Umbenennen auch kurz anspielen.

Pro

  • Unterstützt gängige Audioformate
  • Integrierter Audioplayer

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von NeatMP3

NeatMP3 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.58/5
NeatMP3 hat 92 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
16.61 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.1.0
Update:
13.10.2014