Telekommunikation Version 2017

NettoKOM Tarife NettoKOM Tarife

Günstig und ohne Vertragsbindung telefonieren ist heute recht einfach – sogar Discounter bieten Handytarife an. Die NettoKOM Tarife zum Download haben wir hier zusammengestellt – für den bestmöglichen Überblick.

NettoKOM Tarife Download mit allen Infos

Wie auch Aldi und Co. bietet der Discounter Netto eine Reihe an Möglichkeiten fürs mobile Telefonieren. Mit der hauseigenen Marke NettoKOM hat das Unternehmen zurzeit insgesamt drei Tarife im Angebot – wobei es sich im Grunde um zwei tatsächliche Tarife und eine Zubuchungs-Möglichkeit handelt. Letztere lässt sich aber auch alleinstehend nutzen.

Alle drei Optionen unterscheiden sich hinsichtlich der Konditionen und bieten vor allem sporadischen Nutzern eine günstige Alternative zum klassischen Vertrag bei den großen Anbietern. Es handelt sich jeweils um Grundtarife, zu denen auf Wunsch weitere Optionen hinzugebucht werden können. Alle Optionen gelten dabei für jeweils 30 Tage. Allerdings ist hier Vorsicht geboten: Hat man eine Option dazugebucht, verlängert sie sich automatisch um jeweils einen weiteren Monat, wenn sie nicht vorher gekündigt wird.

NettoKOM Tarife Download
Die NettoKOM-Tarife auf einen Blick. (Bild: Pixabay/Netto/Redaktion)

9-Cent-Tarif und Smart

Der Klassiker unter den Tarifen ist wohl der 9-Cent-Tarif. Hier ist der Name Programm: Ihr zahlt 9 Cent pro telefonierter Minute und pro verschickter SMS in alle deutschen Netze. Die Abrechnung erfolgt minutengenau. Dabei geht Ihr keine Vertragsbindung ein und zahlt in der Grundversion auch keine monatliche Grundgebühr. Weitere Optionen wie Freiminuten oder Internet-Guthaben sowie beispielsweise die 7-Tage-Flat lassen sich über das Konto im Internet oder über die Kurzwahl 1155 hinzubuchen.

Bei dieser Option gilt übrigens der NettoKom Kostenschutz, der besagt, dass Ihr niemals mehr als 39 Euro im Monat zahlt.

Für diesen Grundtarif könnt Ihr auch die Option Smart in den Größen S,M und L hinzubuchen, mit der Ihr gegen eine monatliche Gebühr ein Internet-Datenvolumen sowie Freiminuten und Frei-SMS erhaltet.

Smart lässt sich auch als alleinstehende SIM kaufen. Die Option gilt dann für 30 Tage, bucht Ihr sie dann nicht neu hinzu, geht es regulär im 9-Cent-Tarif weiter.

NettoKOM Tarife Download World
Mit dem World-Tarif könnt Ihr besonders günstig in andere Länder telefonieren. (Bild: Pixabay)

NettoKOM Tarif World

Wer ein wenig öfter telefoniert und zudem viele Kontakte im Ausland besitzt, ist mit dem Tarif World gut beraten. Das Startpaket mit SIM schlägt mit 8,50 Euro zu Buche. Dieser Betrag ist jedoch bereits als Guthaben auf der Karte vermerkt. Mit diesem Tarif telefoniert Ihr ab 1 Cent pro Minute in über 220 Länder. Dafür sind Telefonate in alle Deutschen Netze mit 12 Cent pro Minute sowie SMS mit 15 Cent pro Minute teurer veranschlagt als im 9-Cent-Tarif. Mit hinzubuchbaren Smart-Optionen holt Ihr Euch aber Freiminuten oder Internetguthaben auf die Karte. Die Übersicht über alle genauen Minutenpreise für jedes Land findet Ihr in diesem NettoKOM Tarife Download.

Ihr könnt beim World-Tarif allerdings Gratis-SMS abgreifen, wenn Ihr Euer Guthaben aufladet:

  • Ab 10 Euro: 60 Gratis-SMS
  • ab 15 Euro: 120 Gratis-SMS
  • ab 30 Euro: 300 Gratis-SMS

Startpaket kaufen und loslegen.

NettoKOM greift bei allen Tarifen auf das E-Plus-Netz zurück, das mittlerweile zu O2 gehört. Damit firmiert der Netto-Anbieter auch offiziell unter Telefónica, dem Mutterunternehmen hinter O2.

Wer sich für einen der Tarife entschieden hat, kann sich bei Netto ein Startpaket kaufen und zuhause direkt loslegen. Dazu einfach die SIM-Karte aus der Halterung herausbrechen, ins Handy oder Smartphone einlegen, die im Startpaket enthaltene PIN1 eingeben und schon kann es losgehen. Auf Wunsch können dann online im Bereich Konto im persönlichen Bereich der NettoKOM-Seite (vorher muss die Nummer online registriert werden) oder über die kostenlose Kurzwahl 1155 hinzubuchen.

Einmal auf die Karte gebuchtes Guthaben ist übrigens für 12 Monate gültig. Nach Ablauf dieser 12 Monate verfällt überschüssiges Guthaben allerdings, sofern nicht neues Guthaben hinzugebucht wird. Dann beginnt ein neuer Zeitraum von weiteren 12 Monaten, über die hinweg das Guthaben aufgebraucht werden kann.

Pro

  • Viele Optionen
  • Sehr stark anpassbare Tarife
  • Günstige Grundtarife
  • Interessanter Welt-Tarif

Contra

  • Eher für Wenigtelefonierer
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu NettoKOM Tarife

Besonders für Wenignutzer eignen sich die Telefonmöglichkeiten des großen Discounters. Alle Optionen findet Ihr im NettoKOM Tarife Download. Hier ist alles genau aufgelistet, was Ihr wo hinzubuchen könnt und wieviel Ihr bezahlt. Vielnutzer sollten allerdings genau aufschreiben, welche Optionen sie benötigen würden und dann vergleichen, ob ein Vertrag nicht doch die günstigere Wahl wäre. Mehr Infos und auch Downloads zum Thema Telekommunikation findet Ihr auch bei uns.

Screenshots von NettoKOM Tarife

NettoKOM Tarife verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
NettoKOM Tarife hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, IOS, Android, Windows 10
Dateigröße:
734.96 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2017
Update:
09.03.2017