Steuer & Gehalt Version 2.51

Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm

Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm hilft beim Vergleichen von Netto- und Bruttolöhnen. Die Shareware dient ausschließlich der eigenen Information. Dies bedeutet, dass keine Abrechnungen zur Vorlage bei Behörden und Sozialversicherungsträgern erstellt werden. Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm bezieht sowohl Einmalzahlungen als auch eventuelle Lohnpfändungen in die Berechnungen mit ein. Außerdem berücksichtigt der Steuerrechner die Lohnsteuertabellen der zurückliegenden fünf Jahre. Mit Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm sehen Arbeitnehmer auf einen Blick, was ihnen nach Abzug der Steuern und Sozialabgaben vom Gehalt zu Verfügung steht.

Einschränkungen von Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm

30 Tage Testversion.

Pro

  • Gehaltsinformationen kompakt
  • Berücksichtigt Einmalzahlungen

Contra

  • Keine abgabefähige Gehaltsabrechnung

Screenshots von Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm

Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.91/5
Nettolohn-Sofortberechnungsprogramm hat 78 von 100 Prozent bei 29 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.06 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.51
Update:
03.01.2014