Texteditoren Version 7.2.1

Notepad++ Notepad++

Notepad++ ist ein kostenloser Editor für Texte, HTML-Seiten und Programmiersprachen. Auf schicke Formatierungsoptionen, Fußnoten und Seitenzahlen wie in einem Programm zur Textverarbeitung wie Microsoft Word & Co. wird man hier sicherlich nicht treffen. Dafür bietet der Editor eine schier endlose Palette an Funktionen für die Erstellung von Reintext und Code Files. Die verwendete Programmiersprache wird automatisch erkannt und sinnvolle Hilfen wie Syntax Highlighting, Code Suggest sowie Funktionslisten unterstützen beim Proggen. Zudem locken Registerkarten, Multiinstanzen, Speichern ganzer Projekte und Arbeitsbereiche, Rechtschreibprüfung für Klartext, Unterstützung für zahlreiche Plugins und vieles, vieles mehr.

Notepad++ Download und Installation

Der Notepad++ Download zählt mit einigen MBs zwar bereits zum Mittelgewicht, bringt aber lange nicht soviel auf die Waage wie eine Textverarbeitung. Während der Installation des kostenlosen Editors wird geprüft, welche Programmiersprachen Notepad++ mit der AutoVervollständigen-Funktion unterstützen soll. Ebenso wählt man hier zu installierende Sprachen, Plugins sowie Themes, richtet ein, ob es sich beim Doppelklick auf HTML-Dateien als Standardeditor öffnen soll und legt die Integration im Explorer-Kontextmenü fest. Letztere empfiehlt sich auf jeden Fall, so lässt sich nach dem Setup eine riesige Anzahl von Files einfach per Rechtsklick -> n im Editor öffnen. Die unterstützte Formatvielfalt ist wirklich einfach nur groß, auch in Programme und beispielsweise MP3-Dateien lässt sich so per Hexadezimal-Ansicht ein Blick werfen. Ohnehin sollte man sich bei den heutigen Festplattengrößen für die Vollinstallation entscheiden, der Notizzettel++ packt so maximal um die 20MB auf den Rechner.

Funktionen des Code und Text Editor im Überblick

Beim Notepad++ Download weiß man wegen des riesigen Funktionsumfangs gar nicht so recht, wo man anfangen soll. Für alle Einsatzbereiche gleichermaßen gültig sind wohl die skinfähige Oberfläche und das anpassbare Kontextmenü, das so beim Rechtsklick im Programm eben genau die Funktionen anzeigt, die man selbst am meisten verwendet. Beim Bearbeiten von Daten jeder Art punktet der Freeware Editor mit Nettigkeiten wie dem Duplizieren von Zeilen per Strg + D, automatischem Einrücken und dem Ausblenden von Bereichen zur Wahrung der Übersicht. Verliert man trotzdem mal den Überblick, steht eine komfortable Suchfunktion inklusive Filtern zur Seite, die auch Ersetzungen, inkrementelle Suche und Volltextsuche in Dateien unterstützt. Wirklich sinnvoll ist auch die Möglichkeit sowohl mehrere Instanzen des Programms, wie auch mehrere Registerkarten nebeneinander zu öffnen. Zusammengehörende Dateien speichert man als Projekt und öffnet so alle Files durch Öffnen nur einer Datei. Projekte wiederum lassen sich in Arbeitsbereiche unterteilen, für jede einzelne Datei blenden Anwender auf Wunsch rechterhand eine Gliederungsansicht ein. Die muss allerdings nicht genau dort bleiben, lassen sich doch die einzelnen Bereiche der Programmoberfläche einerseits in der Größe anpassen und andererseits nach eigenem Gusto platzieren sowie bei Bedarf aus dem Hauptfenster auskoppeln und so zum Beispiel auf einen weiteren Monitor verschieben: Links arbeiten, rechts Infos zur Datei etc. abfragen.

An Dokumenteninfos stehen übrigens mit einem Klick der verwendete Zeichensatz, Anzahl der Zeichen mit/ohne Leerzeichen, Wörter, Zeilen, Dateilänge und -größe bereit. Zudem gibts eine Clipboard History, ASCII-Zeichentabellen und eine AutoVervollständigen-Funktion auch für Worte. Ob man den Notepad++ Download nun als Textbearbeiter oder als Code Editor verwendet, die Vollbild-Funktion per F11 sorgt für maximale Konzentration. Umgekehrt pinnen Anwender das Programmfenster per F12-Taste als Klebezettel-Ansicht permanent in den Vordergrund, um daneben mit anderen Tools zu arbeiten, aber die Infos aus Notepad weiter auf dem Schirm zu haben. Viele weitere Tastenkürzel erleichtern die Arbeit zusätzlich und lassen sich natürlich nach eigenem Gusto vergeben. Nach dem eigenen Geschmack passen Anwender übrigens auch Makros an. Mit Makros speichert Notepad++ eine Reihe an Aktionen, die fortan mit einem Klick allesamt ausgeführt werden - auf Wunsch auch per Shortcut, klarer Fall.

Notepad++ Download

Programmierhilfen: Coding leicht gemacht mit Syntax Highlighting & Co.

Ob als erfahrener Coder oder Einsteiger - Notepad++ hat zahlreiche hilfreiche Features an Bord. Einsteiger freuen sich etwa über die direkt aus dem Programm erreichbare PHP-Hilfe sowie die Funktionsliste, die das Eintippen der Programmierbefehle erspart, das geht dann nämlich ganz einfach per Mausklick. Die verwendete Programmiersprache erkennt der Editor automatisch anhand von Schlüsselworten. Die justieren Progger auf Wunsch selbst nach, oder man stellt die verwendete Language eben manuell ein. Beim Erstellen von HTML-Webseiten ist übrigens das Ausführen direkt im Browser per Hotkey eine sinnvolle Hilfe. Hier stehen Hotkeys zum Öffnen der Vorschau in jedem gängigen Webbrowser parat.

Newbies lernen beim Stöbern in der Funktionsliste außerdem unter Umständen neue Funktionen und ihre Syntax kennen. Ob die eingefügte Funktion nun komplett korrekt abgeschlossen wurde, stellt Notepad++ farblich per Syntax Highlighting dar. Und wer hätte es gedacht, die Farben des Highlighting passt man natürlich dem eigenen Geschmack an. Wer wiederum lieber tippt, statt zu klicken, erhält Unterstützung per AutoVervollständigen für Funktionsnamen, deren Parameter und auch verwendete Dateipfade. Der Notepad++ Download unterstützt von Haus aus Funktionen und Syntax von mehr als 50 Programmiersprachen, darunter Standards wie PHP, Perl, Assembler, Pascal, C++, Tex, Java, Java Script sowie Exoten wie D, Lua und Smalltalk. Zudem stehen zum Beispiel HTML, XML, SQL etc. auf der Liste. Jede weitere Sprache lässt sich natürlich auch speichern, wird aber eben nicht mit weiteren Features unterstützt. Dem lässt sich jedoch abhelfen, denn nicht im Notepad++ Download enthaltene Sprachen rüstet man auf Wunsch selbst nach - inklusive Syntax Highlighting, Funktionen, Parametern und den zugehörigen Erkennungsmerkmalen.

Editor Funktionen erweitern mit Plugins

Wem die unterstützte Formatvielfalt oder die ohnehin bereits sehr ausgeprägte Featureliste nicht genügt, greift auf Plugins zurück. Mit an Bord sind ab Werk Spell Check, MIME Types, FTP Management Plugins sowie ein Converter für ASCII-HEX und weitere. Der Freeware Editor lässt sich aber auch mit zusätzlichen Erweiterungen ausrüsten, die dann weitere Kodierungen, Formate und Funktionen ermöglichen.

Notepad++ Download Plugin Manager

Pro

  • Unterstützt viele Programmiersprachen
  • Editor mit riesigem Funktionsumfang
  • Definierbares Syntax Highlighting
  • Support für Skins und Plugins
  • Anzeige mit Tabs als Vollbild oder Zettel

Contra

Oliver W.

Fazit von Oliver W. zu Notepad++

Der Notepad++ Download bringt einen kostenlosen Editor der Extraklasse auf den Rechner. Eine unendliche Liste sinnvoller Funktionen, Textkodierung in ANSI sowie verschiedenen Arten von UTF-8 und UCS-2, ein hoher Grad an Personalisierungsoptionen und nicht zuletzt die Unterstützung für verschiedene Designs und Funktions- sowie Format-Plugins machen den Gratiseditor zu einem echten Schlachtschiff.

Screenshots von Notepad++

Notepad++ verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.8/5
Notepad++ hat 96 von 100 Prozent bei 17 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.75 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
7.2.1
Update:
21.11.2016