Installer & Uninstaller Version 2.46

Nullsoft Install System (NSIS) Nullsoft Install System (NSIS)

Mit dem kostenlosen Nullsoft Install System (NSIS) erstellen Anwender Installationsroutinen für selbst programmierte Anwendungen. Die Open-Source-Software wird beispielsweise als Installationsroutine für Winamp und eMule eingesetzt. Nullsoft Install System (NSIS) erzeugt Installationsroutinen für beliebige Windows-Software. Die Script- fähige Entwicklungsumgebung lässt Anwendern einen breiten Gestaltungsspielraum bei der Umsetzung von Installern. Programmierer können beispielsweise zwischen drei Komprimierungstechniken - ZLib, BZip2 oder LZMA - für ihr Software-Archiv wählen sowie eigene Dialogboxen, mehrere Sprachversionen des Installers und Grafiken integrieren. Nullsoft Install System (NSIS) erspart Software-Entwicklern die Programmierung einer eigenen Installationsroutine. Kurzum: Ein idealer Helfer für alle Freeware- und Open-Source-Entwickler.

Pro

  • Flexibel konfigurierbar
  • Installer für eigene Software
  • Mehrere Komprimierungs-Verfahren

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Nullsoft Install System (NSIS)

Nullsoft Install System (NSIS) verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
Nullsoft Install System (NSIS) hat 83 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.84 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.46
Update:
08.01.2010