Textverarbeitung Version 4.0.5309

ODF Add-In for Microsoft Office ODF Add-In for Microsoft Office

Das kostenlose ODF Add-In for Microsoft Office bringt der Bürosoftware aus Redmond den Umgang mit dem ODF-Format bei. Das von der Firma Sun propagierte offene Dokumentformat wird beispielsweise von OpenOffice genutzt. Nach der Installation von ODF Add-In for Microsoft Office lassen sich ODF-Dokumente in Microsoft Word, Excel und PowerPoint laden. Die teilweise unter dem Namen OpenXML/ODF Translator Add-in for Office vertriebene Freeware fügt dem Dateimenü die Punkte "ODF-Datei öffnen" und "Speichern als ODF" hinzu. Auf diese Weise können Microsoft Office User ODF-Dokumente lesen, bearbeiten und speichern. Mit dem kostenlosen ODF Add-In for Microsoft Office erweitern Anwender das Dokument-Portfolio von Office. Im Idealfalle macht die Freeware die Installation einer zweiten Bürosoftware wie Star Office & Co. überflüssig.

Pro

  • ODF-Format für MS Office
  • Kompatibel mit Word Excel & Co.
  • Speicherfunktion für ODF-Dokumente

Contra

Screenshots von ODF Add-In for Microsoft Office

ODF Add-In for Microsoft Office verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
ODF Add-In for Microsoft Office hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
4.25 MB
Sprache:
Englisch
Version:
4.0.5309
Update:
21.02.2015