Google Chrome Version 1.6

OneTab OneTab

OneTab fasst alle in Google Chrome geöffneten Tabs zu einer Link-Liste zusammen. Der Vorteil: Der Browser benötigt bis zu 95 Prozent weniger RAM-Speicher und belastet die CPU weniger. Chrome-Nutzer mit vielen geöffneten Tabs kennen das Problem. Der Speicherhunger von Chrome steigt mit vielen Tabs stark an und in den Tabs laufende Skripte verlangsamen den Rechner. OneTab löst dieses Problem, in dem es kurzerhand alle offenen Tabs schließt und sie anschließend in einem Tab als Link-Liste abspeichert. Das Ergebnis: Der Speicherbedarf des Browsers sinkt um bis zu 95 Prozent. Mit der kostenlosen Extension OneTab schlagen Chrome-User dem Ressourcenhunger des Browsers ein Schnippchen. Die mit OneTab abgelegten Links lassen sich auf Knopfdruck natürlich jederzeit einzeln oder als gesamte Liste im Browser wiederherstellen.

Pro

  • Gute Integration im Browser
  • Verringert RAM-Bedarf von Chrome
  • Verringert CPU-Auslastung

Contra

  • Nur auf Englisch verfügbar

Screenshots von OneTab

OneTab verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
OneTab hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
1.6
Update:
21.02.2015