LAN-Tools Version 2.3.12

OpenVPN OpenVPN

Der OpenVPN Download hilft Anwendern bei der Einrichtung einer verschlüsselten VPN-Verbindung. Die Freeware aus der Open-Source-Szene nutzt dazu quelloffenen Code wie TLS-Verbindung und Bibliotheken wie OpenSSL.

OpenVPN Download errichtet ein virtuelles und verschlüsseltes Netzwerk

Das kostenlose OpenVPN verwendet wahlweise Verbindungen nach UDP- oder TCP-Standard. Zwei unterschiedliche Authentifizierungsarten stehen in OpenVPN zur Verfügung. Die Verschlüsselung erfolgt je nach Bedarf nach dem so genannten Preshared Key oder Zertifikatsverfahren. Entweder werden somit alle Daten mit dem gleichen Schlüssel ent- und verschlüsselt oder man verwendet die zertifikatbasierte Authentifizierung mit Schlüsselpaaren. Eine detaillierte Anleitung zum Einsatz der Freeware findet sich auf der Herstellerseite im Internet.

Mit OpenVPN ist beim Aufbau von Netzwerken über eine verschlüsselte SSL-Verbindung behilflich. Mit der Freeware bauen sich Netzwerk-Kenner ohne großen Aufwand eine eigene VPN-Verbindung. Einsteigern erleichtert der Hersteller mit einem Tutorial den Einstieg in die komplexe Materie.

Pro

  • Kostenlos
  • Inklusive Tutorial
  • Flexibel via Prepared Key oder Zertifikat

Contra

  • Netzwerk-Kenntnisse erforderlich

Screenshots von OpenVPN

OpenVPN verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.06/5
OpenVPN hat 61 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
2.3.12
Update:
24.08.2016