Opera, Safari & Co. Version 3.3.0

Operasave Operasave

Operasave sichert die Konfiguration des Webbrowsers Opera als Backup-Archiv ab. Im Falle eines Daten-GAUs stellt das kostenlose Tool das Backup mit wenigen Mausklicks wieder her. Operasave greift für das Backup notwendigen Daten aus dem Programm- und Profilordner von Opera ab. Auf diese Weise erzeugt die Freeware ein Backup-Archiv, das nach dem Entpacken eine lauffähige Version des Browsers wiederherstellt. Fortgeschrittene User greifen bei Operasave zudem manuell in die INI-Datei ein und beeinflussen dort unter anderem die Kompressionsrate der Backups. Eine Anleitung zu den hierfür nötigen Befehlen findet sich auf der Webseite des Herstellers. Mit dem kostenlosen Operasave verliert das Schreckensgespenst "zerschossener Browser" vieles von seinem Schrecken. Regelmäßige Backups von Opera vorausgesetzt, repariert man mit der Freeware kaputte Browser-Installationen im Handumdrehen.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche

Contra

Screenshots von Operasave

Operasave verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Operasave hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.90 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.3.0
Update:
21.02.2015