Icons & Editoren Version

Ostern Icons Ostern Icons

Wenn das Osterfest an die Tür klopft und niedliche Häschen, buntbemalte Eier und Osterlämmer überall Einzug halten, warum dann nicht auch auf dem Rechner? Mit dem kostenlosen Download der Ostern Icons holt man sich Osterstimmung auf den PC, indem man Windows in ein festliches Ostergewand hüllt.

Ostern Icons Download lässt die Häschen los

Kaum ist die Narrenzeit vorbei, sind auch schon wieder die Häschen los. Während sie draußen ganz still und heimlich ihre Eier verstecken, stehen sie im Supermarkt zuhauf in Schokoladenform in den Regalen. Überall schmücken kunterbunte Eier, Enten, Lämmer und Häschen in den tollsten Varianten Haus und Garten. Warum also nicht auch ein wenig Feststimmung mit Bunny und Co. an den Arbeitsplatz holen? Schließlich gibt es für sämtliche Anlässe und für jeden Geschmack eine Vielzahl an kostenlosen Icons & Editoren sowie entsprechende Icon Software, mit der man auch selbst Icons erstellen kann. Wer die Eier nicht lange suchen, sondern stets im Blick haben möchte, kann sich mit dem Ostern Icons Download aus dem schnöden Windows-Arbeitsplatz ein buntes Oster-Paradies zaubern.

Ostern Icons Download

So kommen die Ostern Icons auf den PC

Damit sich das Oster-Feeling auf dem PC vollends entfalten kann, müssen zunächst die Ostern Icons kostenlos heruntergeladen werden. Nach erfolgreichem Abschluss des Downloads kann das Schmücken des virtuellen Schreibtisches auch schon losgehen. Im Nu lassen sich alle Symbole aus dem Hause Windows zu kleinen Häschen und Eiern verwandeln. Und so einfach ist es: Im ersten Schritt das Symbol beziehungsweise die Datei auswählen, die ein stimmungsvolles Osterkleid bekommen soll. Diese Datei dann mit einem rechten Mausklick anklicken. In dem geöffneten Menü nun auf Eigenschaften klicken. In dem Tab Anpassen gibt es den Bereich Anderes Symbol. Hier einfach das Ostersymbol auswählen – fertig.

Ostern Icons Download Anpassen

Im Übrigen sind die lustigen „Eicons“ für den privaten Gebrauch kostenlos. Wer die kleinen Ostersymbole jedoch darüber hinaus, sprich für kommerzielle Zwecke, nutzen möchte, muss für die reguläre Lizenz 12,55 US-Dollar und für eine erweiterte Form 58.50 US-Dollar bereitlegen.

Auswahl von 15 verschiedene Icons & Editoren zum Osterfest

Das Paket mit den niedlichen Icons für das Osterfest kommt mit 15 verschiedenen Motiven daher. Zur Auswahl stehen zum einen verschieden buntbemalte Eier und zum anderen Häschen mit und ohne Eier. Einige der putzigen Häschen stecken in einem Ei drin, andere wiederrum halten Symbole aus der virtuellen Welt in der Hand. So kann der Hase mit dem roten Brief beispielsweise für den E-Mail-Client und der Hase mit dem Download-Symbol für den Download-Ordner eingesetzt werden.

Ostern Icons Download Motive

Egal, für welche Symbole man sich entscheidet – die „Eicons“ sind allesamt ansprechend gestaltet und die Häschen sind mit ihren hervorstehenden großen Zähnen und langen Ohren niedlich. Alle Motive sind in fünf verschiedenen Größen – von 512 x 512 px bis zu 32 x 32 px – zu haben. Zudem kommen die Osterhasen in dem** ICO-Format**, welches von Windows für Icons verwendet wird, auf den PC. Auch das vom Grafikprogramm Illustrator verwendete Format .ai ist dabei.

Einschränkungen von Ostern Icons

Die Ostern Icons sind nur für die private Nutzung kostenlos.

Pro

  • 15 Motive
  • Mehrere Größen verfügbar
  • Kinderleichte Anpassung der Symbole
  • Grafisch anspruchsvoll

Contra

Maria S.

Fazit von Maria S. zu Ostern Icons

Dank dieser ansprechenden Auswahl an Ostermotiven verpasst man Windows einen frischen und lustigen Oster-Look. Nach dem Ostern Icon Download ist die Anpassung der Symbole schnell erledigt und das "Fest der Eier" macht somit einfach noch mehr Spaß.

Screenshots von Ostern Icons

Ostern Icons verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Ostern Icons hat 67 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Update:
28.10.2015