Klassiker Version 2005 1.2

Pacman 2005 1.2 Pacman 2005 1.2

Mit dem Pacman Download haben nostalgisch angehauchte Gamer ein witziges und unterhaltsames Spielchen zur Hand, welches das Original gekonnt umsetzt. In dem Arcade-Klassiker steuert der Spieler seinen gefräßigen Pacman durch ein Labyrinth und flüchtet dabei vor den ihn verfolgenden Geistern.

Pacman Download bringt den Urvater der Arcade-Games zurück

Das Arcade- und Videospiel Pacman wurde erstmals im Jahr 1980 vom Hersteller Namco in Japan veröffentlicht, zunächst als "Puck Man". Laut des japanischen Spiele-Designers Tōru Iwatani gab der Anblick einer Pizza, bei der ein Stück fehlte, die Inspiration für das gefräßige Pixelmonster. Zum Spielprinzip bei Pacman muss man nicht viele Worte verlieren. Der gelbe Rundling wird vom Spieler durch ein Labyrinth gesteuert, immer auf der Flucht vor fiesen Gespenstern und auf der Suche nach energiespendenden Pillen, mit denen er die Verfolgungsjagd umkehren kann. Ab Werk bringt das Gratisgame satte 60 Level mit, die allein schon für Aberstunden an Zeitvertreib sorgen sollten.

Pacman Download

Klick für Klick eigene Labyrinthe entwerfen

Wer diese Schwierigkeitsstufen bei Pacman 2005 erfolgreich gemeistert hat und nach mehr dürstet, bedient sich des integrierten Level-Designers. Hier stellt man sich Klick für Klick eigene Labyrinthe mit verschiedenen Spielelementen in verschiedenen Farben zusammen und absolviert diese anschließend.

Pacman in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Bei der Neuauflage des berühmten Spiels der 80er Jahre soll das kleine gelbe Männchen alle Energiepillen eines Levels aufessen und dabei den Phantomen möglichst aus dem Weg gehen. Drei unterschiedliche Schwierigkeitsmodi (Anfänger, Normal, Schwierig) stehen zur Verfügung. In den Einstellungen kann außerdem auf eine deutschsprachige Oberfläche umgeschaltet und der Sound deaktiviert werden, was Bürospielern dringend empfohlen wird. Die Geschwindigkeit des Arcade-Games stellt der Spieler ganz nach Wunsch mit einem Schieberegler von "Langsam" bis "Sehr schnell" ein.

Eigene Pacman-Level veröffentlichen

Die Tastenbelegung lässt sich jederzeit ändern. In der Voreinstellung dienen die Pfeiltasten zur Bewegung in die vier Himmelsrichtungen und mit der Eingabetaste kann eine Pause eingelegt werden. Eine "Explosion der Phantome" führt der Spieler mit der Leertaste herbei. Für zusätzliche Motivation sorgt die Highscoreliste. Hier kann der Pacman-Spieler seine besten Spielstände eintragen und sich nicht nur mit seinen Freunden, sondern auch mit den Internet-Gamern messen. Außerdem kann man eigene Level mit den besten Spielständen veröffentlichen.

Pacman Download Level-Editor

Tarnkappe für eine gewisse Zeitdauer

Die Phantome verfolgen den Spieler unermüdlich und wissen dabei genau, wo er sich gerade aufhält. Sehr praktisch sind daher die Extras, die im Laufe der Partie auftauchen. Diese sorgen dafür, dass Pacman beispielsweise für eine gewisse Zeitdauer unbesiegbar und unsichtbar wird. Witzige Pacman-Variante mit eingebautem Level-Editor Mit Fug und Recht kann man den Pacman Download als einen der wichtigsten Urväter und als Evergreen der Arcade-Klassiker bezeichnen. Die hier vorliegende Freeware-Variante Pacman 2005 trägt zwar nichts revolutionär Neues zum Spielprinzip bei, bringt dafür aber einen Level-Editor mit auf den Rechner, mit dem kreative Gamer ihre eigenen Labyrinthe erstellen.

Pro

  • Umschaltung auf deutsche Oberfläche
  • Inklusive Highscore-Liste
  • Game-Klassiker für den PC
  • Level-Editor an Bord

Contra

  • Keine neuen Spielelemente

Screenshots von Pacman 2005 1.2

Pacman 2005 1.2 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.92/5
Pacman 2005 1.2 hat 78 von 100 Prozent bei 23 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.27 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2005 1.2
Update:
28.01.2015