Textverarbeitung Version 2.5.1

Pages für iPad Pages für iPad

Texte lesen, Dokumente erstellen, Grafiken einfügen und Geschriebenes mit Freunden teilen. Dies und noch vieles mehr kann die Pages iPad Anwendung aus dem Hause Apple. Die Textverarbeitungs-App erlaubt einen mühelosen Wechsel zwischen iOS-Geräten und ist kompatibel mit Word.

Pages iPad Anwendung mit beispiellosen Textwerkzeugen

Apple hat alle Anwendungen seines bekannten Office-Pakets iWork nun für mobile Geräte optimiert. Mit der Pages iPad Anwendung kommt nun das Textverarbeitungsprogramm auf das i-Tablet. Funktionell steht es der Mac OS X Version in fast nichts nach. Andere Textverarbeitung Software darf sich hiervon gern eine Scheibe abschneiden.

Pages iPad

Ein großzügiger Werkzeugkasten sorgt für eine optimale und vielseitige Gestaltung der Dokumente. Schriften, Stile und Texturen können beliebig angepasst werden, außerdem lassen sich kinderleicht Diagramme, Masken sowie Bilder und Videos in die Dokumente einfügen. Bei Bedarf kann auch ein Foto gemacht und dieses sofort eingefügt werden, ohne aus der Textdatei zu gehen. Zudem bringt die App über 60 Vorlagen mit, um verschiedene Texttypen zu realisieren. Typische Seitenlayout-Instrumente wie Fußnote, Kommentare, Seitenzahl usw. sind selbstverständlich auch dabei. Außerdem hat das Tool eine Rechtschreibprüfung und automatische Listenerstellung an Bord.

Textverarbeitung mit kniffliger Touchscreen-Bedienung

In Sachen Kreativität und gestalterischem Spielraum ist die Pages iPad Anwendung tadellos und wegweisend. Die Integration von Multimedia-Inhalten könnte nicht einfacher sein. Durch Tippen, Drehen und Ziehen lassen sich beispielsweise Bilder in der Größe verändern und im Nu an die richtige Stelle bringen. Auch auf sämtliche Formatierungswerkzeuge ist schnell zugriffen.

Pages iPad Tastatur

Dennoch ist die Onscreen-Tastatur nicht jedermanns Sache. Wichtige Tasten wie Umlaute, der Bindestrich oder Zahlen fehlen auf der Erstbelegung. Damit gestaltet es sich etwas schwierig, seinen Schreibrhythmus zu finden. Auch die Cursor-Taste sucht man vergebens, was es hier und da umständlich macht, die richtige Textstelle zu treffen. Für kleine Texte, wie Gedichte und offizielle Briefe oder aber Dokumente, die vor allem von der Gestaltung leben, ist Pages für iPad wunderbar geeignet. Allerdings ist das Schreiben einer Diplomarbeit damit nicht zu empfehlen.

Pages für iPad läuft auch auf Mac OS X & iPhone

Ein Pluspunkt bekommt die Anwendung in jedem Fall bezüglich ihrer Kompatibilität. So lässt sich Pages sowohl am iPad als auch am iPhone und zuhause am Mac öffnen. Angefangene Texte können jederzeit und egal an welchem i-Gerät fortgeführt werden. Zudem wurde die App so konzipiert, dass es bezüglich der Darstellung zu keinen Ungereimtheiten kommt. Das Dokument sieht am Mac genauso aus wie am iPhone. Die iCloud sorgt dafür, dass die Dokumente auch überall verfügbar sind.

Pages iPad Kompatibel

Viele Wege, um Texte zu teilen

Ebenso einfach ist es, die Dokumente mit Freunden oder Kollegen zu teilen. Pages generiert einen Link, den man mit wenigen Handgriffen per E-Mail, Twitter oder Facebook teilen kann. Damit besteht auch die Möglichkeit, dass mehrere Nutzer parallel an einem Text arbeiten. Beispielhafte Textverarbeitung mit minimalen iPad-Mankos Die Anwendung für iPad bringt Werkzeuge mit, die die Erwartungen einiger Nutzer übertreffen dürften. Allerdings ist das iPad an sich nicht gerade perfekt zum Schreiben großer Werke geeignet. Mit dem Anschluss einer Tastatur per Bluetooth, könnte aber auch dieses Problem gelöst werden. Ein Minuspunkt bleibt allerdings: Das gute Stück kostet ca. 9 Euro.

Pro

  • Umfassende Textwerkzeuge
  • Vorlagen und Layouts
  • Einfache Einbindung von Medien
  • Wechsel zw. iPad iPhone & Mac möglich
  • Kinderleichtes Teilen mit Freunden

Contra

  • Kostenpflichtig
  • Onscreen-Tastatur etwas umständlich

Screenshots von Pages für iPad

Pages für iPad verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Pages für iPad hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
2.5.1
Update:
21.02.2015