System Utilities Version 10.2

Paragon HFS Plus for Windows Paragon HFS Plus for Windows

Paragon HFS Plus for Windows setzt der Sprachlosigkeit zwischen Windows und Apple ein Ende. Der Helfer gewährt PC-Usern auch unter Windows 88.1 Schreib- und Lesezugriff auf MacOS-formatierte Festplatten. Dabei unterstützt Paragon HFS Plus for Windows sowohl das etwas ältere HFS+- als auch das neuere HFSX-Dateisystem. Weiterhin greift der Anwender auf interne wie auch externe Laufwerke zu, welche wie gewohnt von der Windows Datenträgerverwaltung erkannt und organisiert werden. Auf diese Weise profitieren dank Paragon HFS Plus for Windows auch PC-Nutzer von der höheren Stabilität und Sicherheit des Apple-Dateisystems. Außerdem erleichtert die Shareware den Datenaustausch zwischen Rechnern der beiden Konkurrenten erheblich. Übrigens: Für den Zugriff zu Linux-Festplatten bietet sich Paragon ExtFS für Windows an, welches wir ebenfalls zum Download anbieten. Zudem hält der Anbieter im Rahmen der Web App Paragon Drivers weitere Lösungen bereit, die der Sprachbarriere zwischen Betriebssystemen ein Ende setzen. Auch diese App findet sich in unserem Software-Katalog.

Einschränkungen von Paragon HFS Plus for Windows

Die Testversion ist zehn Tage lang funktionsfähig.

Pro

  • Windows-Zugriff auf Mac-Festplatten
  • Für interne & externe Laufwerke

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Paragon HFS Plus for Windows

Paragon HFS Plus for Windows verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Paragon HFS Plus for Windows hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
5.73 MB
Sprache:
Englisch
Version:
10.2
Update:
20.11.2013