System Utilities Version 1.3.1002

PassMark Rebooter PassMark Rebooter

PassMark Rebooter führt zeitgesteuert einen oder mehrere Neustarts aus auf Windows-Rechnern. Außerdem fährt das kostenlose Utility bei Bedarf den PC automatisch herunter oder meldet den Benutzer vollautomatisch aus dem System ab. PassMark Rebooter kennt drei Ausführungsarten. Der Gratishelfer fährt Windows-PCs entweder herunter, führt einen Neustart durch oder meldet den aktiven Benutzer aus dem Betriebssystem ab. Per Zeitsteuerung wählt der Nutzer einen Zeitpunkt zum Beenden, Rebooten oder zum Ausloggen aus dem PC aus. Des Weiteren kann man festlegen, dass der Rechner in einem so genannten 'Reboot Loop' in festgelegten Abständen immer wieder einen Neustart durchführt. PassMark Rebooter beschränkt sich auf wenige PC-Aufgaben, die das Testing-Tool zuverlässig erledigt. Das kostenlose Utility leistet nicht nur beim Testen neuer Hardware gute Dienste, sondern auch beim unbeaufsichtigten Herunterfahren des PCs nach einem langen Arbeitstag.

Pro

  • Kompakte Programmgröße
  • Einfache Konfiguration

Contra

  • Altmodisch gestaltete Oberfläche

Screenshots von PassMark Rebooter

PassMark Rebooter verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
PassMark Rebooter hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
137.00 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.3.1002
Update:
21.02.2015