PDF Version 11.1 / 10.1

PDF-Recover PDF-Recover

PDF-Recover dient zum Entfernen von Bearbeitungseinschränkungen bei geschützten PDF-Dateien. Die Shareware kommt dann zum Einsatz, wenn man seine eigenen Passwörter vergessen hat und nachträglich noch am Dokument etwas ändern möchte. PDF-Recover öffnet PDFs in ihrem Ursprungszustand, das heißt mit komplett leeren Formularfeldern und entferntem Digital Rights Management. Damit umgeht die Shareware eine Funktion des Adobe Acrobat, die veränderte geschützte Dokumente unbrauchbar macht. In der Pro-Version kann man nicht nur Sicherheitseinstellungen entfernen, sondern auch neue Sicherheitseinstellungen setzen. PDF-Recover greift so Benutzern unter die Arme, die sich nicht mehr an ihr Passwort erinnern können, aber dringend auf geschützte Acrobat Dokumente zugreifen müssen. Die Shareware entfernt sogar AES 128-Bit Verschlüsselungen.

Einschränkungen von PDF-Recover

Verarbeitet nur die erste Seite der PDF-Dokumente.

Pro

  • Entfernt PDF-Kennwörter

Contra

Screenshots von PDF-Recover

PDF-Recover verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.67/5
PDF-Recover hat 33 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
37.13 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
11.1 / 10.1
Update:
14.03.2014