Dateimanager Version 3.1.0

PhoneBrowse PhoneBrowse

Mit PhoneBrowse erhält man uneingeschränkten Zugriff auf das Dateisystem von iPhone, iPod Touch und iPad. Ohne Jailbreaking greift man mit dem Gratishelfer wie in einem Dateimanager auf alle Inhalte des Apple-Geräts zu. PhoneBrowse zeigt den Speicher von iPhone & Co. im so genannten Disk-Modus. Wie bei einem gewöhnlichen Dateimanager schiebt man Daten per Drag&Drop; auf den PC oder zurück auf das mobile Gerät. Ebenso einfach lassen sich Dateien auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch speichern, löschen oder umbenennen. Das kostenlose PhoneBrowse macht Besitzer von iPhone & Co. bei der Datenverwaltung unabhängig von iTunes für Windows. Ohne Jailbreak übernimmt man die Kontrolle über das Dateisystem und die Inhalte auf Apples Verkaufsschlager. Laut Hersteller unterstützt das Tool iPhone 4s und früher, genauso wie das neue iPad und iPod Touch. Ob das iPhone 5 auch mit dem Tool zusammenarbeitet, konnten wir im Rahmen des Kurztests leider nicht überprüfen.

Pro

  • Kein Jailbreak nötig
  • Erlaubt Dateioperationen ohne iTunes

Contra

  • Nur auf Englisch erhältlich

Screenshots von PhoneBrowse

PhoneBrowse verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.5/5
PhoneBrowse hat 50 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
5.95 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.1.0
Update:
07.03.2014