Dateien wiederherstellen Version 3.3.2.13314

PhotoRescue PC PhotoRescue PC

PhotoRescue PC macht defekte Daten auf Speicherkarten digitaler Kameras sowie Festplatten wieder lesbar. Die Shareware unterstützt das Auslesen der gängigen Kartenformate beliebiger Größe und kommt mit einer Reihe an RAW-Formaten zurecht. Selbst versehentlich formatierte oder durch Systemfehler unleserliche Cards durchforstet PhotoRescue PC nach Datenfragmenten. Vor der eigentlichen Wiederherstellung zeigt der Datenretter kleine Vorschauen der Bilder an. Auf diese Weise erkennt man definitiv unrettbare Fotos und spart durch Ausklammern doppelter Aufnahmen Zeit bei der Datenrettung. Da das Programm die Karten nur ausliest, stellt es sicher, dass diese nicht versehentlich bei der Datenrettung überschrieben werden. Nützlich macht sich PhotoRescue PC nicht erst im Notfall. Das Recovery-Tool überprüft die Speichermedien auch und legt 1:1-Kopien ihrer Inhalte als Backup auf der Festplatte ab.

Einschränkungen von PhotoRescue PC

Die Speicherfunktion ist deaktiviert.

Pro

  • Vorschau-Funktion
  • Unterstützt zahlreiche RAW-Formate
  • Wiederherstellung mit wenigen Mausklicks
  • Liest Karten beliebiger Größe ein

Contra

  • Reine Demo-Version

Screenshots von PhotoRescue PC

PhotoRescue PC verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.48/5
PhotoRescue PC hat 90 von 100 Prozent bei 11 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
142.18 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.3.2.13314
Update:
23.11.2012