HTML-Editoren Version 1.7.6.1

PlainEdit PlainEdit

PlainEdit ist ein Editor für Textdateien (ASCII und ANSI) mit Syntaxhervorhebung für die gängigsten Web-, Script- und Programmiersprachen. Die wichtigsten Features: - Verschiedene Funktionen zur Textkonvertierung - Einfaches Umschalten zwischen ANSI (Windows) und ASCII (DOS) - Syntaxhervorhebung für die gängigsten Web-, Script- und Programmiersprachen - Inkrementelles Suchen von Texten (vorwärts und rückwärts) - Automatisches Ersetzen von Sonderzeichen in die entsprechenden HTML-Kodierungen - Frei definierbare Vorlagen ermöglichen das schnelle Erstellen von Dateien - Seiteneinrichtung (Ränder, Kopf- und Fußzeilen), sowie eine Druckvorschau - Einfügen von Dokumentvorlagen und Inhaltsvorlagen - PlainEdit kann mit Plugins erweitert werden PlainEdit kann sowohl in Mehrbenutzersystemen, als auch auf einem USB-Stick betrieben werden.

PlainEdit verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.75/5
PlainEdit hat 75 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Server 2003, Vista, ME
Dateigröße:
681.36 KB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
1.7.6.1
Update:
30.07.2009