Kinderspiele Version 1.0.4

Pokémon-Spielhaus App Pokémon-Spielhaus App

Taschenmonster für die ganz Kleinen: Mit der Pokémon-Spielhaus App entdecken 3-5-Jährige die Welt der beliebten Pokémon ganz spielerisch und kinderfreundlich – ganz ohne Kämpfe, dafür mit anderen spaßigen Aktivitäten.

Pokémon-Spielhaus App
Viel zu entdecken gibt es in der Pokémon-Spielhaus App. (Bild: The Pokémon Company)

Die Pokémon-Spielhaus App für die jüngsten Kids

Viele von uns sind sicherlich bereits im Grundschulalter mit Pokémon in Berührung gekommen – und im Jahr 2016 ist diese Liebe mit dem AR-Spiel Pokémon Go wieder aufgeflammt. Endlich konnten wir in der realen Welt auf Jagd gehen und Monster gegeneinander antreten lassen. Aber was ist mit den jüngeren Geschwistern oder gar unseren Kindern?

Wer den Kleinsten die Welt der Taschenmonster bereits näher bringen will, hat mit dem Pokémon Spielhaus jetzt die Gelegenheit dazu.

Pokémon kennenlernen und spielen

Zuerst einmal lernen die Kleinen eine ganze Menge der kleinen Monster kennen – und zwar in einer Optik, die genau auf die Zielgruppe zugeschnitten ist: klein, kindlich und süß. Alles ist in bunten Farben gestaltet, das Design ist wirklich ansprechend.

Pokémon-Spielhaus App ausbrüten
Mit dem Absolvieren von Spielen lassen sich neue Pokémon ausbrüten. (Bild: The Pokémon Company)

Mit den Pokémon können dann unterschiedliche Orte entdeckt werden, darunter ein Spielzimmer oder ein Pausenraum. Dabei lassen sich Pokémon ganz nach Tamagotchi-Manier pflegen (aber ohne Zwang). Die Kinder können aber auch Pokémon-Sternbilder nachzeichnen oder Hörspiele anhören und Bildergeschichten ansehen.

Außerdem bekommt jeder Spieler ein Ei mit auf den Weg, das ausgebrütet werden kann. Das funktioniert ganz einfach mit Abschließen verschiedener Aktivitäten.

Pokémon-Spielhaus App pflegen
Die eigenen Pokémon lassen sich dann pflegen. (Bild: The Pokémon Company)

Werbe- und kostenfrei – und ohne Text

Die App kommt gänzlich textfrei daher, so dass Kinder im Vorschulalter keine Probleme mit dem Umgang haben. Eine Erzählerin spricht kindgerecht mit den kleinen Spielern und erklärt alles.

Schön ist zudem, dass es im gesamten Spiel weder Werbung noch In-App-Käufe gibt. Versehentliche Einkäufe oder Klicks gibt es also nicht. Laut Entwickler The Pokémon Company sollen auch keine persönlichen Informationen erhoben werden.

Pro

  • Keine In-App-Käufe
  • Keine Werbung
  • Zuckersüßes Design
  • Viele Pokémon
  • Kindgerecht umgesetzt

Contra

Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Pokémon-Spielhaus App

Wer seinen Kindern oder Geschwistern im Vorschulalter seine Lieblingsmonster spielend näherbringen möchte, hat mit der Pokémon-Spielhaus App definitiv eine gute Möglichkeit dazu. Die kindgerechte Umsetzung komplett ohne Werbung und In-App-Käufe überzeugt. Für Ältere ist das Spiel sicherlich auch süß anzusehen, Herausforderungen sind allerdings auf die Jüngeren zugeschnitten. Wer sonst noch mit Pokémon und Co. spielen will oder lieber andere Kinderspiele zum Download sucht, kann in unsere Datenbank gucken.

Screenshots von Pokémon-Spielhaus App

Pokémon-Spielhaus App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Pokémon-Spielhaus App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.4
Update:
25.09.2017