Medizin Version 1.0.2

Pollen-Warner App Pollen-Warner App

Mit der Pollen-Warner App wissen Allergiker, wann sie sich besonders vor der Natur in Acht nehmen müssen. Die Pollen-Vorhersage lässt sich sogar aufs eigene Allergieprofil anpassen. Hier erfahrt Ihr mehr!

Pollen-Warner App
Die Pollen-Warner App hilft Allergikern, sich vor solchen Situationen fernzuhalten. (Bild: Pixabay/Redaktion)

Immer informiert mit der Pollen-Warner App

Heuschnupfen & Co: Vom alljährlichen Stress mit Pollen können Allergiker ein Liedchen singen – meist mit tränenden Augen und laufender Nase oder unangenehmem Juckreiz am ganzen Körper. Blöderweise gibt es so viele unterschiedliche Gräser und Bäume, dass der eine oder andere Allergiepatient gleich wochen- oder gar monatelang keine Ruhe findet. Was für die Natur gut ist, bringt den menschlichen Körper oft an seine Grenzen.

Damit Allergiker den Überblick behalten und vor allem tagesaktuell feststellen können, ob sich der Gang nach draußen nicht doch lieber auf später verschieben sollte, hat der DVGE, der Deutsche Verlag für Gesundheit & Ernährung mit der Pollen-Warner App eine recht zuverlässige und vor allem umfangreiche Pollenvorhersage aufs Smartphone gepackt.

Pollen-Warner App Profil
Mit einem individuellen Profil erhaltet Ihr genaue, sogar stündliche Informationen über den aktuellen Pollenflug kritischer Allergieauslöser. (Bild: DVGE)

Eigenes Profil erstellen

Das kostenfreie Tool bietet nicht nur Informationen zu zahlreichen Pollenarten, sondern auch eine stundengenaue Vorhersage für die ausgewählte Region.

Der Nutzer kann sich ein eigenes, individuelles Profil erstellen, das sogar den Schweregrad der eigenen Allergie einbezieht. In einer 5-Tage-Vorschau lässt sich dann recht genau sagen, wann der Pollenflug für die 33 häufigsten Pollenarten am höchsten ist. Eine Langzeitprognose zeigt, wie der Verlauf über die kommenden acht Monate von statten geht.

Wird der individuell eingestellte Schweregrad für kritische Pollen erreicht, kann auch ein Pollenalarm vorwarnen. Dieser lässt sich ebenso individuell einstellen. Allerdings funktioniert dieser nur, wenn GPS aktiviert ist.

Pollen-Warner App Benachrichtigungen
Wer GPS angeschaltet lässt, erhält je nach Einstellung auch Benachrichtigungen, wenn der Pollenflug in der Region akut wird. (Bild: DVGE)

Mit wertvollen Tipps

Über GPS lässt sich der Standort genau einstellen – aber auch eine Deutschlandkarte, die sich zoomen lässt, zeigt einen Pollenradar, beispielsweise für die Urlaubsplanung.

Allergiker erhalten nebst Warnung aber auch wertvolle Tipps, wie sie am besten mit der Situation umgehen und was sie tun können, um Beschwerden zu lindern. Die App ist kostenlos und finanziert sich über Werbeeinnahmen. Eine Bezahlversion ohne Werbung gibt es aktuell nicht. Wenn Ihr nach weiteren Apps und kostenloser Software zum Thema Medizin zum Download sucht, werft einen Blick in unsere Datenbank.

Pro

  • leicht zu bedienen
  • 33 Pollenarten
  • Übersichtliche Grafik
  • Stundenaktuelle Vorschau

Contra

  • Alarm funktioniert nur bei eingeschaltetem GPS
Sonja U.

Fazit von Sonja U. zu Pollen-Warner App

Ein Pollen-Frühwarnsystem mit kleinen Abstrichen: Wer regelmäßig in die App reinschaut, bleibt auf jeden Fall gut über die aktuelle Pollenfluglage informiert. Auch die Tipps für Allergiker sind sehr hilfreich. Nur auf den Alarm sollte man sich nicht verlassen. Lieber in akuten Zeiten einmal mehr in die ansonsten sehr informative und ausführliche App reinschauen.

Screenshots von Pollen-Warner App

Pollen-Warner App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Pollen-Warner App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
45.44 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.2
Update:
21.08.2017