Messenger & VoIP Version 1.0.0

Popcorn Buzz Popcorn Buzz

Bei der kostenlosen Popcorn Buzz App handelt es sich um eine VoIP-Telekonferenz-App, die von den Herstellern der LINE App kommt. Mit dieser Anwendung können Nutzer mit bis zu 200 Personen in einer Gruppenkonferenz plaudern – das Ganze natürlich kostenlos.

Popcorn Buzz App für große Gruppenchats

Der LINE-Messenger gehört zu den größten und beliebtesten weltweit. Rund 400 Millionen User verzeichnet der Client, allerdings konzentriert sich seine Nutzerschaft eher auf den asiatischen Raum. In Europa und hierzulande konnte sich die App bisher nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Mit dem Popcorn Buzz Android Anwendung startet die Line Corporation einen neuen Versuch. Der Ansatz: Gruppenchats in ganz großem Stil.

Popcorn Buzz App

Mit Popcorn Buzz bis zu 200 Personen einladen

Aufgrund der großen Anzahl an möglichen Teilnehmern, die man zu einem Gespräch einladen kann, eignet sich die Anwendung nicht nur für den privaten Gebrauch. Gerade internationale Unternehmen, deren Mitarbeiter in der ganzen Welt verstreut sind, könnten von den großen Gruppenchats profitieren. Ob nun 200 Teilnehmer wirklich nötig und sinnvoll sind, sei mal dahingestellt. Vor allem, wie man bei dieser großen Anzahl an Teilnehmern noch den Überblick behält, ist nicht ganz klar. Der Hersteller hat für diesen Aspekt jedoch ein Features eingebaut. So wird der Nutzer, der gerade spricht, für jeden sichtbar mit einem kleinen Kreis gekennzeichnet.

Vorstellbar ist wiederum der Einsatz im Bildungsbereich. Beispielsweise bei Fernstudien kann eine Vorlesung über die App erfolgen. Auch Lerngruppen, bei denen die Studenten nicht in einer Stadt wohnen, können sich mit Popcorn Buzz problemlos zusammenschließen, Probleme und Themen diskutieren.

Simple Bedienung der Messenger & VoIP App

Im Prinzip stellt die Popcorn Buzz App keine großen Anforderungen an das Smartphone. Vorausgesetzt wird lediglich eine Android-Version ab 4.0. Daneben sind das schicke Design und die überaus leichte Bedienung ebenfalls echte Pluspunkte.

Wer mit der App ein Gruppengespräch starten will, kann dies mit wenigen Klicks tun. Benötigt wird dafür zunächst nur ein Benutzername und ein Profilbild. Anschließend legt der Nutzer einfach einen Titel für das Gespräch fest und kann die gewünschten Teilnehmer einladen. Die Einladung erfolgt über einen Link, der über verschiedenste Kanäle verteilt werden kann. So ist es unter anderem möglich, seine Kontakte via E-Mail oder SMS einzuladen. Auch Einladungen über Messenger-Apps wie WhatsApp und natürlich an Kontakte des hauseigenen LINE-Clients sind durchführbar.

Pro

  • Kinderleichte Handhabung
  • Schönes Design
  • Gruppenchats mit 200 Personen
  • Kostenlose VoIP-Gespräche

Contra

Maria S.

Fazit von Maria S. zu Popcorn Buzz

Das Alleinstellungsmerkmal, welches die Popcorn Buzz App von den meisten anderen kostenlosen Messenger und VoIP Downloads unterscheidet, ist der überdimensionierte Gruppenschat. Inwiefern dieser noch sinnvoll ist, darüber lässt sich natürlich streiten. Dennoch: Die App ist wunderbar einfach zu bedienen und sieht zudem sehr modern aus. In naher Zukunft soll eine iOS Version sowie der Videogruppenchat folgen.

Screenshots von Popcorn Buzz

Popcorn Buzz verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Popcorn Buzz hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
6.41 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0
Update:
09.06.2015