Taskleiste Version 3.2

Portable Start Menu Portable Start Menu

Portable Start Menu stellt als Programm-Manager ein übersichtliches Startmenü zur Verfügung. Dieses eignet sich vor allem für mobile Speichermedien wie USB-Sticks. Mehrere Programme lassen sich in Portable Start Menu in eine Menüstruktur einbinden und auf diese Weise schnell und einfach starten. Die Freeware schließt auf Wunsch beim Beenden alle Programme automatisch. Mit Portable Start Menu hat der Anwender alle wichtigen Lieblingstools immer im Blick. Die Freeware nistet sich im Systemtray in der Taskleiste ein. Per Klick auf das Symbol ist eine Liste der Programme zu sehen, die sich mit einem weiteren Klick starten lassen. Portable Start Menu bietet auch die Möglichkeit, die Tools in mehrere Kategorien zu ordnen. Nicht nur ausführbare Programme, sondern auch Office-Dokumente können in die Liste aufgenommen werden.

Pro

  • Unterteilung in Kategorien
  • Praktischer Programm-Manager
  • Schnellstart auch von Dokumenten

Contra

  • Nur in englischer Sprache

Screenshots von Portable Start Menu

Portable Start Menu verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Portable Start Menu hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.20 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.2
Update:
21.02.2015