Sonstiges Version 4.2.4

Post App Post App

Unter dem genialen Slogen: „Hier geht die Post App“ bewirbt die Deutsche Post AG ihre mobile Anwendung. Und tatsächlich verbirgt sich hinter der App ein nützliches Tool für jede Art Sendung!

Alle Sendungen im Griff mit der Post App

Die Post mobil App bietet Zugriff auf die wichtigsten Informationen rund um den Versand und Empfang von Briefen, Päckchen und Paketen. Insgesamt fünf Hauptpunkte umfasst das Menü, mit der man seine Sendungen vom Handy aus verwalten kann:

Post App
Mit der Post App mobil und bequem alle Sendungen verwalten.

1. Postfinder

Der Postfinder zeigt nicht nur die nächstgelegene Filiale an, sondern gleichzeitig die Öffnungszeiten der jeweiligen Poststation. Daneben lassen sich Briefkästen inklusive der Leerungszeiten finden, genauso wie Packstationen und Paketboxen. Die Suchergebnisse können wahlweise auf einer Karte, als Liste und sogar als Kamera View angezeigt werden.

2. Postleitzahlfinder

Praktisch wie selbsterklärend ist der Postleitzahlfinder. Sollte man die fünfstellige Ziffer einmal nicht parat haben, kann die Postleitzahl durch Eingabe des Ortsnamens oder bei Großstädten der genauen Adresse ermittelt werden.

3. Sendungsverfolgung

Ein kleines Highlight der Post App ist die Möglichkeit, den Zustellweg von Einschreiben, internationalen Wertbriefen und Paketen auf der mobilen App zu verfolgen. Egal, ob als Sender oder Empfänger, kann man sicher sein, dass die Sendung den direkten Weg findet.

4. Portokalkulator

Wer nicht genau weiß, welche Briefmarke er auf seinen etwas zu groß geratenen Brief kleben muss, kann in der Post mobil App den korrekten Betrag für Briefe und ausgewählte Produkte von DHL Paket und DHL Express ermitteln. Dank Verlinkung in die eFiliale können die Marken direkt gekauft und gedruckt werden.

5. Handyporto und Onlinefrankierung

Inzwischen kann man auch von unterwegs aus mit der Post App „Briefmarken kaufen“. Allerdings gibt es statt einer Marke gegen die entsprechende Gebühr einen zwölfstelligen Code, der auf die Sendung geschrieben werden muss. Die Kosten dafür belaufen sich aktuell für einen Brief auf 1,10 Euro und für eine Postkarte 85 Cent. Die Abrechnung erfolgt über die Mobilfunkrechnung. Dank Onlinefrankierung lassen sich sogar Päckchen und Pakete freimachen. Die Bezahlung des Portos kann hier wahlweise über diese Verfahren erfolgen:

  • Lastschriftverfahren
  • SEPA
  • Visa, MasterCard, American Express
  • giropay Online-Überweisung
  • Postcard
  • Portokasse
  • Postpay
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Pro

  • Sendungsverfolgung
  • Post- und Briefkastenfinder
  • Portorechner
  • Handyporto
  • Onlinefrankierung

Contra

Anna K.

Fazit von Anna K. zu Post App

Die Post App bietet alle wichtigen Funktionen rund um den Versand von jeglicher Art Brief, Päckchen oder Paket. Außerdem findet man schnell die nächste Filiale, den noch nicht geleerten Briefkasten oder die bequem erreichbare Packstation. Außerdem können Privatkunden das komplette Produktportfolio über die App bestellen und bezahlen. Ein absolut sinnvoller Download im Bereich Finanzen!

Screenshots von Post App

Post App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Nutzer, die sich für Post App interessierten, haben sich auch folgende Software angeschaut:

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Post App hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Dateigröße:
4.89 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.2.4
Update:
23.11.2016