Layout & DTP Version 1.0

Poster-Designer 1.0 Poster-Designer 1.0

Bei Poster-Designer spricht der Programmname für sich. Der Layouthelfer gestaltet Plakate im Großformat und teilt diese zum Ausdruck mit handelsüblichen Desktop-Printern in handliche Einzelblätter auf. Per Mausklick platziert man Bilder, Texte und grafische Objekte in den Poster-Layouts. Praktischerweise importiert Poster-Designer Textdateien der Formate DOC sowie RTF, wodurch bei längeren schriftlichen Passagen einiges an lästiger und fehlerträchtiger Tipparbeit entfällt. Auch Tabellen und Spalten legt Poster-Designer ohne großen Aufwand an und fügt bei Bedarf Kopf- und Fußzeilen hinzu. Dank einer TWAIN-Schnittstelle importiert das Layoutprogramm papierene Vorlagen direkt und ohne zusätzliche Software in seine Oberfläche.

Einschränkungen von Poster-Designer 1.0

Die Testversion exportiert keine PDFs und fügt den Layouts einen Demo-Hinweis hinzu.

Pro

  • TWAIN-Schnittstelle für Scanner
  • Importiert Textdateien
  • Teilt Großformate für Desktop-Drucker auf

Contra

Screenshots von Poster-Designer 1.0

Poster-Designer 1.0 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.23/5
Poster-Designer 1.0 hat 45 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.21 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
03.04.2003