Kundenverwaltung Version 1.0

Postleitzahlen-Statistik 1.0 Postleitzahlen-Statistik 1.0

Mit Postleitzahlen-Statistik baut man ganz einfach eine Statistik zum Einzugsgebiet der Kundschaft anhand der Postleitzahlen. Nach der Analyse des Datenmaterials kann man gezieltere Werbeaktionen in entscheidenden Regionen starten. Postleitzahlen-Statistik nimmt alle gültigen Postleitzahlen auf. Das Programm zeigt auf einen Blick aus welchen Regionen die Kunden kommen. Anhand der postalischen Kennzahl markiert das Tool Kundenstandorte in Google Maps und blendet die entsprechenden statistischen Informationen dazu ein. Mit Postleitzahlen-Statistik erhalten Marketing-Spezialisten entscheidende Anhaltspunkte für die Planung und Durchführung regionaler Werbeaktionen. Vor allem die Anbindung an Google Maps macht die räumliche Verteilung der Kundschaft anschaulich sichtbar.

Einschränkungen von Postleitzahlen-Statistik 1.0

Die Testversion ist 32 Tage lang lauffähig. In der Demo können keine Ergebnisse gespeichert werden.

Pro

  • Anbindung an Google Maps
  • Statistische Auswertung der PLZ

Contra

Screenshots von Postleitzahlen-Statistik 1.0

Postleitzahlen-Statistik 1.0 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Postleitzahlen-Statistik 1.0 hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.69 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
08.10.2012