Sonstige Version 3.1.5.0

PowerMockup 3.1.5.0 PowerMockup 3.1.5.0

PowerMockup verwandelt Microsoft PowerPoint in einen Wireframe-Editor für Design-Entwürfe von Webseiten und Apps. Mit der Shareware erstellt man im Handumdrehen fertige UI-Prototypen. PowerMockup integriert sich als Add-In in PowerPoint. Mit den mitgelieferten Vorlagen typischer Oberflächenkomponenten wie Fenster, Menüs, Buttons oder Textfelder klickt der User sich in Windeseile passende Mockups geplanter Webseiten oder Windows-Anwendungen zusammen. Die erstellten Oberflächenskizzen lassen sich problemlos in andere Office-Anwendungen übernehmen oder mit Kollegen und Kunden austauschen. PowerMockup leistet Web- und Anwendungsdesignern gute Dienste bei der Herstellung von Software-Prototypen. Selten war es einfacher Wireframe-Modelle zu erstellen.

Einschränkungen von PowerMockup 3.1.5.0

Der Hersteller macht keine näheren Angaben zu den Einschränkungen der Testversion.

Pro

  • Exportfunktion
  • Gute Integration in PowerPoint

Contra

Screenshots von PowerMockup 3.1.5.0

PowerMockup 3.1.5.0 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
PowerMockup 3.1.5.0 hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, ME, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
6.01 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.1.5.0
Update:
30.04.2014