PDF Version 0.82

PrintFab PrintFab

PrintFab bringt handelsüblichen Desktop-Druckern professionelle Farbverwaltung bei. Die Shareware eignet sich beispielsweise zur Ausgabe qualitativ hochwertiger Fotodrucke sowie für so genannte Proofs. Hierbei handelt es sich um Probedrucke, welche die Farbgebung von Druckmaschinen simulieren sollen und von Druckereien für teures Geld mit speziellen Printern erstellt werden. PrintFab bringt diese Testdrucke auch mit normalen Tintenstrahlern zu Papier. Mit PrintFab lassen sich zudem manuelle Einstellungen zum Kontrast sowie zur Farbbalance der Ausdrucke treffen. Außerdem bietet der Druckertreiber eine Tintenspar-Funktion, welche die Ausgaben für die kostenintensiven Tinten reduziert. Praktischerweise kommt PrintFab zusammen mit GhostScript auf den Rechner. Diese Freeware macht sich als Alternative zur PDF-Erstellung nützlich.

Einschränkungen von PrintFab

Bis Ende 2010 lauffähige Beta-Version.

Pro

  • GhostScript integriert
  • Handbuch im Paket enthalten

Contra

  • Unterstützt nur bestimmte Drucker-Hersteller

Screenshots von PrintFab

PrintFab verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
PrintFab hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
18.06 MB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
0.82
Update:
21.02.2015