Essen & Trinken Version 1.4.0.1

ProKart ProKart

ProKart erleichtert Gastronomen das Erstellen ihrer Tageskarten. Die Shareware erfasst sowohl das Speise- als auch das Getränkeangebot und sortiert diese zum besseren Überblick in Kategorien ein. Einmal eingetragen, stellt man die Gerichte und ihre flüssigen Begleiter per Mausklick zu individuellen Menüs zusammen. Ohne großen Aufwand lassen sich zudem Änderungen in den Einträgen wie beispielsweise ein neuer Preis eintragen und speichern. ProKart eignet sich aber nicht nur für Tageskarten, sondern verwaltet auch spezielle Angebote für den Abend oder vegetarische Speisefolgen. Da die Datensätze in ProKart eine Angabe zur letzten Verwendung in Menüs oder Karten aufweisen, vermeidet der Gastronom zudem zu häufige Wiederholungen und damit ein eintöniges Angebot. Abgerundet wird der Assistent durch einen Menü-Designer, der die Speisekarten an das Erscheinungsbild des eigenen Betriebs anpasst.

Einschränkungen von ProKart

In der Testversion ist die Drucken-Funktion deaktiviert.

Pro

  • Integriertes Design-Modul
  • Stellt Menüs mit wenigen Klicks zusammen
  • Abend- & sonstige Spezialkarten möglich

Contra

Screenshots von ProKart

ProKart verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.58/5
ProKart hat 72 von 100 Prozent bei 20 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
3.02 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.4.0.1
Update:
05.03.2013