Bilder umwandeln Version 3.2

PSD Viewer PSD Viewer

Der kostenlose PSD Viewer zeigt im Photoshop-Format PSD vorliegende Grafiken auf dem PC an. Der Bildbetrachter beherrscht neben PSD die Formate AI sowie EPS. Auf Wunsch speichert die Freeware die angezeigten PSD-Bilddateien in anderen gängigen Grafikformaten ab. PSD Viewer bietet die rudimentären Werkzeuge eines klassischen Bildbetrachters. Grafiken im Adobe Illustrator-eigenen AI-, EPS- und PSD-Format lassen sich mit der Freeware drehen, die Auflösung verändern und in verschiedenen Zoomstufen anzeigen. Neben dem Fenstermodus können Anwender die Adobe Photoshop Grafiken auch im Vollbild betrachten. Originalbilder speichert PSD Viewer bei Bedarf als JPG, PNG, GIF, TIFF oder BMP auf der Festplatte ab. Damit die Freeware korrekt arbeitet, muss das Microsoft .NET Framework 3.5 oder höher auf dem Rechner installiert sein. Mit PSD Viewer bringen Anwender einfach und schnell Bilder im PSD-Format auch ohne installiertes Adobe Photoshop zur Ansicht. Wem die Installation von Adobe Photoshop zu aufwändig oder zu teuer ist und auf Bearbeitungsfunktionen weitestgehend verzichten kann, findet in der kompakten Freeware eine gute Alternative.

Pro

  • Benötigt kein Adobe Photoschop
  • Speichert PSD in andere Formate ab

Contra

  • Benötigt Microsoft .NET Framework

Screenshots von PSD Viewer

PSD Viewer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
PSD Viewer hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
9.51 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.2
Update:
21.02.2015